Wienerlied-Workshop mit Studierenden von Susanne Abed-Navandi - Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien

Wienerlied-Workshop mit Studierenden von Susanne Abed-Navandi

Do 06.06.201918:30

Von Mehlstaubern, Wiener Tänzen und einem kleinen Kaffee in Hernals

Der Workshop Von Mehlstaubern, Wiener Tänzen und einem kleinen Kaffee in Hernals steht ganz im Zeichen des Wienerlieds und seinen Begleitmöglichkeiten am Tasteninstrument. 

Wie ist das Lied harmonisch strukturiert, wir spreche ich den Text aus, was unterscheidet das Accompagnement des Wienerlieds von der Grifftechnik des Generalbassspiels? Dies sind nur einige Fragen, mit denen sich die Studierenden im Workshop auseinandersetzen werden. Der Workshop ist für alle interessierten Studierenden und Publikum öffentlich zugänglich und läd zum Zusehen bzw. Zuhören mit Mitmachoption ein.

Inspirationsquelle für diese Thematik ist eine Sammlung von Wiener Liedern und Tänzen aus dem 19. Jahrhundert mit überlieferter Klavierbegleitung aus dem Nachlass Else Heddings, die durch Zufall in die Hände der Studierenden gelangt ist und sich als wahre Fundgrube für tasten-affine AnfängerInnen entpuppt hat. Studierende haben im Rahmen dieser Veranstaltung Gelegenheit, Werke der Sammlung zu spielen, sich selbst und andere am historischen Tasteninstrument zu begleiten und individuelle Zugänge zum Themenbereich des Wienerlieds zu präsentieren. 

Termin
Do06.06.201918:30
Veranstaltungsort
Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien, Konzertsaal Singerstraße 26 1010 Wien
Kartenpreise
Eintritt frei

DIE MUK

Die MUK versteht sich als progressive Musik- und Kunstuniversität, die in den Bereichen Musik, Tanz, Schauspiel und Gesang kulturelle Werte schafft. Die MUK ist die einzige Universität im Eigentum der Stadt Wien und vereint hier den international besten Nachwuchs und herausragende Lehrende.
 

KONTAKT

 

Johannesgasse 4a
1010 Wien
Österreich

 

+43 1 512 77 47

 

+43 1 512 77 47-7913

 

office@muk.ac.at

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag — Freitag: 8.00 — 22.00 Uhr
Samstag: 8.00 — 18.00 Uhr
Sonntag und Feiertag geschlossen
 

    ÖFFNUNGSZEITEN STUDIENREFERAT

    ÖFFNUNGSZEITEN KASSA

    ÖFFNUNGSZEITEN BIBLIOTHEK