Werden und Werk - Literarische Prozesse in der Musik mit Dr. Edwin Vanecek - Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien

Werden und Werk - Literarische Prozesse in der Musik mit Dr. Edwin Vanecek

Do 02.12.201019:00 - 19:00

Der künstlerische Schaffensprozess ist oft nicht nur die Grundlage eines Werkes, sondern oft schon als dessen Thema zu verstehen. Das Werk ist so die Darstellung seines eigenen Entstehens. Der Autor schafft so eine Referenzebene, die den Anspruch hat, unmittelbar entstehende Kunst zu sein. Diese Frage wird in einigen der bedeutendsten Werken der Literatur diskutiert, vom Mythos von Orpheus bis zu Der Prozess von Franz Kafka.
Die musikalische Darstellung dieser Entstehungsgeschichten ist so die Übertragung literarischen auf das musikalische Schaffen und damit auf die Frage nach der Grundlage von künstlerischem Schaffen selbst.


Mit
Dr. Edwin Vanecek, Autor/Herausgeber und Lehrender an der Konservatorium Wien Privatuniversität

Karen Murray, Violine
Ranko Markovic, Klavier 

Termin
Do02.12.201019:00 - 19:00
Veranstaltungsort
Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien, MUK.podium Johannesgasse 4a 1010 Wien
Kartenpreise
Eintritt frei.

DIE MUK

Die MUK versteht sich als progressive Musik- und Kunstuniversität, die in den Bereichen Musik, Tanz, Schauspiel und Gesang kulturelle Werte schafft. Die MUK ist die einzige Universität im Eigentum der Stadt Wien und vereint hier den international besten Nachwuchs und herausragende Lehrende.
 

KONTAKT

 

Johannesgasse 4a
1010 Wien
Österreich

 

+43 1 512 77 47

 

+43 1 512 77 47-7913

 

office@muk.ac.at

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag — Freitag: 8.00 — 22.00 Uhr
Samstag: 8.00 — 18.00 Uhr
Sonntag und Feiertag geschlossen
 

    ÖFFNUNGSZEITEN STUDIENREFERAT

    ÖFFNUNGSZEITEN KASSA

    ÖFFNUNGSZEITEN BIBLIOTHEK