Thoma Simaku - Masterclass

Mo 30.05.200513:00 Uhr

Thoma Simaku, einer der meistgespielten zeitgenössischen englischen Komponisten, ist häufiger Gast der IGNM world music days. Seine Stücke werden inzwischen weltweit zur (Ur)-aufführung gebracht.


Mo, 30.5.2005. 13:00-17:00 Uhr, Raum 2.04
Masterclass

In seiner Masterclass am Konservatorium Wien wird Simaku Studenten Einzelstunden in Komposition geben. Hier können eigene Werke analysiert und diskutiert werden.


Mo, 30.5.2005, 19:30 Uhr, NEU: Leonie-Rysanek-Saal
Portraitkonzert Roger Marsh/Thoma Simaku

Roger Marsh
easy steps  (1988)
für Piano solo

Thoma Simaku
“ed è subito sera” (1998)
für Violoncello und Piano 

Thoma Simaku
soliloquy II  (2001)
für Cello-solo

Roger Marsh
black hair  (1992)
für Sopran und Piano

Thoma Simaku
"des pas chromatiques" (2004)
für piano-solo

Roger Marsh
solo for voice

Mitwirkende: Martina Claussen (Gesang), Hiroyo Masumura (Piano), Jörg Ulrich Krah (Vc)


Di, 31.5.2005, 14:00-17:00 Uhr, Raum 5.06
Workshop

In diesem Workshop wird Thoma Simaku über eigene Werke sprechen und seine Kompositionstechniken erläutern. Er wird dies unter anderem mit zahlreichen Musikbeispielen dokumentieren. Anschließend gibt es ausgiebig Zeit für Fragen und Diskussionen. Auch Nicht-Komponisten sind herzlich eingeladen, an dieser Veranstaltung teilzunehmen.

Publikum ist herzlich willkommen!

Termin
Mo30.05.200513:00Uhr
Veranstaltungsort
Kartenpreise
Eintritt frei

DIE MUK

Die MUK versteht sich als progressive Musik- und Kunstuniversität, die in den Bereichen Musik, Tanz, Schauspiel und Gesang kulturelle Werte schafft. Die MUK ist die einzige Universität im Eigentum der Stadt Wien und vereint hier den international besten Nachwuchs und herausragende Lehrende.
 

KONTAKT

 

Johannesgasse 4a
1010 Wien
Österreich

 

+43 1 512 77 47

 

+43 1 512 77 47-7913

 

office@muk.ac.at

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag — Freitag: 8.00—22.00 Uhr
Samstag: 8.00—18.00 Uhr
Sonntag und Feiertag geschlossen
 

    ÖFFNUNGSZEITEN STUDIENREFERAT

    ÖFFNUNGSZEITEN KASSA

    ÖFFNUNGSZEITEN BIBLIOTHEK