Tag der offenen Tür im Vorbereitungslehrgang Tanz

Mi 22.11.201714:00-18:00

Unterricht zum Zuschauen und Mitmachen — Performance

Der Tag der offenen Tür bietet interessierten NachwuchstänzerInnen die Möglichkeit, sich detailliert über die Ausbildung zu informieren und in das abwechslungsreiche Programm hineinzuschnuppern — auch Mitmachen beim Unterricht ist möglich. Trainingskleidung nicht vergessen!

Der Vorbereitungslehrgang Tanz (VL) beinhaltet ein vielfältiges Lehrangebot mit dem Hauptfach Klassischer Tanz sowie Unterricht in Zeitgenössischem Tanz, Improvisation, Akrobatik, Gymnastik, Rhythmik, Historischem Tanz und Charaktertanz.

Der Studiengang Tanz an der Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien bietet eine fundierte Berufsausbildung für Bühnentanz mit universitärem Abschluss. Österreichweit einzigartig ist die Möglichkeit Schulabschluss (BG und BRG Boerhaavegasse mit optionaler Internatsunterbringung), Tanzausbildung und akademischen Abschluss (Bachelor of Arts) in einem Programm zu absolvieren. Das Studium gliedert sich in einen Vorbereitungslehrgang Tanz für 10—15 Jährige) und in das Bachelorstudium Zeitgenössischer und Klassischer Tanz (ab 15 Jahren).


Programm:

14.00—14.45 Uhr | 3. Stock, Saal 2:
Ballett mit Saskia Tindle und der 2. Klasse des VL Tanz *

14.00—14.45 Uhr | 3. Stock, Saal 3:
Rhythmik mit Eleonora Schnabl-Andritsch und der 1. Klasse des VL Tanz *

14.00—15.15 Uhr | 3. Stock, Saal 1:
Ballett mit Jolantha Seyfried und der 3. Klasse des VL Tanz

14.00—15.15 Uhr | 4. Stock, Saal 2:
Zeitgenössischer Tanz mit Elena Lupták und der 4. Klasse des VL Tanz

15.00—15.30 Uhr | 3. Stock, Saal 2:
Akrobatik mit Nina Swoboda und der 2. Klasse des VL Tanz *

15.00—15.30 Uhr | 3. Stock, Saal 3:
Gymnastik mit Katharina Czernin und der 1. Klasse des VL Tanz *

15.45—16.30 Uhr | 3. Stock, Saal 2:
Gymnastik mit Katharina Czernin und der 2. Klasse des VL Tanz *

15.45—16.30 Uhr | 3. Stock, Saal 3:
Ballett mit Jolantha Seyfried und der 1. Klasse des VL Tanz *

15.30—17.00 Uhr | 4. Stock, Saal 2:
Zeitgenössischer Tanz mit Elena Lupták und der 3. Klasse des VL Tanz

15.45—17.00 Uhr | 3. Stock, Saal 1:
Ballett mit Saskia Tindle und der 4. Klasse des VL Tanz


*   Unterricht zum Mitmachen — bitte Trainingskleidung nicht vergessen!

Termin
Mi22.11.201714:00-18:00
Veranstaltungsort
MUK, Raum BRA 4.09 Bräunerstraße 5 1010 Wien
Kartenpreise
Eintritt frei
© Armin Bardel
© Armin Bardel

DIE MUK

Die MUK versteht sich als progressive Musik- und Kunstuniversität, die in den Bereichen Musik, Tanz, Schauspiel und Gesang kulturelle Werte schafft. Die MUK ist die einzige Universität im Eigentum der Stadt Wien und vereint hier den international besten Nachwuchs und herausragende Lehrende.
 

KONTAKT

 

Johannesgasse 4a
1010 Wien
Österreich

 

+43 1 512 77 47

 

+43 1 512 77 47-7913

 

office@muk.ac.at

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag — Freitag: 8.00 — 22.00 Uhr
Samstag: 8.00 — 18.00 Uhr
Sonntag und Feiertag geschlossen
 

    ÖFFNUNGSZEITEN STUDIENREFERAT

    ÖFFNUNGSZEITEN KASSA

    ÖFFNUNGSZEITEN BIBLIOTHEK