Solidaritätskonzert für Rodolfo Cázares

Di 02.10.201219:00

Rodolfo Cázares wurde 1976 in Mexiko geboren. Neben seinen Studien in den Fächern Klavier sowie Chor- und Ensembleleitung in seiner Heimat entfaltete er bald eine rege Konzerttätigkeit und erhielt Einladungen als Solist zu diversen internationalen Musikfestivals. Von 2002-2007 studierte er Dirigieren bei Georg Mark an der Konservatorium Wien Privatuniversität. Seit  2008 ist er als Kapellmeister und Solorepetitor am Stadttheater Bremerhaven tätig.

Am 9. Juli 2011 wurde er während eines Urlaubs in Mexiko entführt. Seither hoffen seine Familie, allen voran seine Frau Ludivine, Freunde und KollegInnen auf ein Lebenszeichen und kämpfen für seine Freilassung.
Weitere Informationen unter www.rodolfo-cazares.com

Die Konservatorium Wien Privatuniversität zeigt sich solidarisch: Studierende, Lehrende, Freunde und KollegInnen des vermissten Dirigenten Rodolfo Cázares widmen ihm ein Konzert.

Termin
Di02.10.201219:00
Veranstaltungsort
Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien, MUK.podium Johannesgasse 4a 1010 Wien
Kartenpreise
Eintritt frei
Rodolfo Cázares
Rodolfo Cázares

DIE MUK

Die MUK versteht sich als progressive Musik- und Kunstuniversität, die in den Bereichen Musik, Tanz, Schauspiel und Gesang kulturelle Werte schafft. Die MUK ist die einzige Universität im Eigentum der Stadt Wien und vereint hier den international besten Nachwuchs und herausragende Lehrende.
 

KONTAKT

 

Johannesgasse 4a
1010 Wien
Österreich

 

+43 1 512 77 47

 

+43 1 512 77 47-7913

 

office@muk.ac.at

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag — Freitag: 8.00 — 22.00 Uhr
Samstag: 8.00 — 18.00 Uhr
Sonntag und Feiertag geschlossen
 

    ÖFFNUNGSZEITEN STUDIENREFERAT

    ÖFFNUNGSZEITEN KASSA

    ÖFFNUNGSZEITEN BIBLIOTHEK