prima la musica - Wiener Landeswettbewerb für Akkordeon

Mi 24.02.201613:30 Uhr

Der Wettbewerb prima la musica wird auf Landes- und Bundesebene durchgeführt. Kinder und Jugendliche, die etwas Besonderes in der Musik leisten wollen und Freude am Musizieren und am musikalischen Wettstreit haben, soll der Wettbewerb zum Mitmachen ermuntern und dabei musikalische Talente finden und fördern.

Die besten TeilnehmerInnen der Landeswettbewerbe werden zum Bundeswettbewerb eingeladen. Dieser findet alternierend nach Instrumentengruppen jedes Jahr in einem anderen Bundesland statt. Die Beteiligung und Mitwirkung der österreichischen öffentlichen Musikausbildungsstätten und das Bekenntnis zahlreicher bedeutender Musikeinrichtungen und Musikerpersönlichkeiten unterstreichen das gesamtösterreichische Interesse an diesem Wettbewerbskonzept.

Seit 1995 haben österreichweit bisher rund 94.000 Kinder und Jugendliche an
den Wettbewerben teilgenommen. Viele ehemalige PreisträgerInnen sind heute über die Grenzen Österreichs hinaus erfolgreich als SolistInnen und KammermusikerInnen auf internationalen Bühnen, als Lehrende sowie als wesentliche Stütze in renommierten Orchestern.

An der MUK, die mit prima la musica eine langjährige Partnerschaft verbindet, findet heuer der Wiener Landeswettbewerb für Akkordeon statt. Univ.-Prof. Grzegorz Stopa, Lehrender für Akkordeon an der MUK, ist Mitglied der Jury.

Termin
Mi24.02.201613:30Uhr
Veranstaltungsort
Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien, MUK.podium Johannesgasse 4a 1010 Wien
Kartenpreise
Eintritt frei

DIE MUK

Die MUK versteht sich als progressive Musik- und Kunstuniversität, die in den Bereichen Musik, Tanz, Schauspiel und Gesang kulturelle Werte schafft. Die MUK ist die einzige Universität im Eigentum der Stadt Wien und vereint hier den international besten Nachwuchs und herausragende Lehrende.
 

KONTAKT

 

Johannesgasse 4a
1010 Wien
Österreich

 

+43 1 512 77 47

 

+43 1 512 77 47-7913

 

office@muk.ac.at

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag — Freitag: 8.00—22.00 Uhr
Samstag: 8.00—18.00 Uhr
Sonntag und Feiertag geschlossen
 

    ÖFFNUNGSZEITEN STUDIENREFERAT

    ÖFFNUNGSZEITEN KASSA

    ÖFFNUNGSZEITEN BIBLIOTHEK