Paris, Mon Amour?!

Mo 13.03.201719:30 Uhr

Kann es eine Frage sein oder passt ein Ausrufezeichen, wenn es um Paris, die Liebe und das Leben geht?

Der 1. Jahrgang des Studiengangs Musikalisches Unterhaltungstheater präsentiert Assoziationen und Songs aus dem Musical-, Operetten-, Chanson- und Kabarettbereich zu dieser Stadt und den Gefühlen, die sie in Besuchern wie Bewohnern auslöst.

Mit Vivienne Dejon, Deike Gr. Darrelmann, Anna Overbeck, Julia Sturzelbaum, Clemens Bauer, Lucca Kleimann, Chris W. Young und Thomas Wegscheider.

Musikalische Leitung: Christoph Rolfes
Szenische Betreuung: Isabella Fritdum
Choreografie: Marcus Tesch

Infomaterial
Termin
Mo13.03.201719:30Uhr
Veranstaltungsort
Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien, MUK.theater Johannesgasse 4a 1010 Wien
Kartenpreise
Eintritt frei
Für diesen Termin sind bereits alle Zählkarten vergeben.
© Doris Richter-Bieber
© Doris Richter-Bieber

DIE MUK

Die MUK versteht sich als progressive Musik- und Kunstuniversität, die in den Bereichen Musik, Tanz, Schauspiel und Gesang kulturelle Werte schafft. Die MUK ist die einzige Universität im Eigentum der Stadt Wien und vereint hier den international besten Nachwuchs und herausragende Lehrende.
 

KONTAKT

 

Johannesgasse 4a
1010 Wien
Österreich

 

+43 1 512 77 47

 

+43 1 512 77 47-7913

 

office@muk.ac.at

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag — Freitag: 8.00—22.00 Uhr
Samstag: 8.00—18.00 Uhr
Sonntag und Feiertag geschlossen
 

    ÖFFNUNGSZEITEN STUDIENREFERAT

    ÖFFNUNGSZEITEN KASSA

    ÖFFNUNGSZEITEN BIBLIOTHEK