Orgel-Workshop Musique classique - Französisches Barock

Di 09.04.201915:30-17:30

In Frankreich gilt das Zeitalter des Barock als die klassische Musikperiode.
Insbesondere die Orgelmusik dieser Epoche vereint zahlreiche charakteristische Elemente, ohne deren Kenntnis dem Interpreten die Werke verschlossen bleiben müssen.
Während in der Komposition in Deutschland eher die Struktur die Klangfarbe bestimmt, ist es in Frankreich die Klangfarbe, die die Struktur bestimmt. So mündet der Kompositionsstil der in Suiten gebündelten, meist kurzen Sätze in eine Symbiose von Satzart, Klang und Spielart.

Im Workshop widmet sich MUK-Professor Michael Gailit der Vorstellung und dem Erarbeiten dieser Charakteristika bei

•    Fingersatz
•    Inégalité
•    Verzierungen
•    Registrierungen
•    Satzweisen
•    Improvisationsmodellen

Die Orgel der Jesuitenkirche ist landesweit durch ihre sehr enge Orientierung am französisch-romantischen Instrumentstil des epochemachenden Orgelbauers Aristide Cavaillé-Coll einzigartig. Wiewohl richtungsweisend innovativ, blieb Cavaillé-Coll der Tradition auch treu, sodass hier auch Werke des französischen Barock überzeugend wiedergegeben werden können.

Termin
Di09.04.201915:30-17:30
Veranstaltungsort
Jesuitenkirche (Alte Universitätskirche) Ignaz-Seipel-Platz 1 1010 Wien
Kartenpreise
Eintritt frei

Aktive Teilnahme nur für Studierende der MUK.
Interessiertes Publikum ist nach Maßgabe verfügbarer Plätze herzlich willkommen.

© Jesuitenkirche Wien
© Jesuitenkirche Wien

DIE MUK

Die MUK versteht sich als progressive Musik- und Kunstuniversität, die in den Bereichen Musik, Tanz, Schauspiel und Gesang kulturelle Werte schafft. Die MUK ist die einzige Universität im Eigentum der Stadt Wien und vereint hier den international besten Nachwuchs und herausragende Lehrende.
 

KONTAKT

 

Johannesgasse 4a
1010 Wien
Österreich

 

+43 1 512 77 47

 

+43 1 512 77 47-7913

 

office@muk.ac.at

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag — Freitag: 8.00 — 22.00 Uhr
Samstag: 8.00 — 18.00 Uhr
Sonntag und Feiertag geschlossen
 

    ÖFFNUNGSZEITEN STUDIENREFERAT

    ÖFFNUNGSZEITEN KASSA

    ÖFFNUNGSZEITEN BIBLIOTHEK