Öffentlicher Workshop Generalbass mit Studierenden von Susanne Abed-Navandi

Do 21.12.201718:30

Schach- und Generalbassspielende verbindet nicht nur das Schwarz-Weiß ihrer Spielbretter bzw. Tastaturen. Beide stehen vor einer Vielzahl an Möglichkeiten bei der Wahl kommender Spielzüge bzw. Akkordgriffe, sie üben sich im Vorausdenken der Interaktionen ihrer Mitspielenden genauso wie im Reagieren auf völlig unerwartete Spielmanöver.
Bei diesem Workshop sind Studierende eingeladen, einfache Generalbässe erstmals in kammermusikalischer Besetzung zu erproben. Darüber hinaus gibt es die Möglichkeit, sich im Schachspiel zu versuchen.

Interessiertes Publikum ist herzlich willkommen, sich Schach spielend zu beteiligen. Bitte dafür eigene Spiele mitbringen!

Zu hören sind Werke von Christopher Simpson, Henry Purcell, Dietrich Buxtehude, Matthew Locke, u.a.

Termin
Do21.12.201718:30
Veranstaltungsort
Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien, Konzertsaal Singerstraße 26 1010 Wien
Kartenpreise
Eintritt frei

DIE MUK

Die MUK versteht sich als progressive Musik- und Kunstuniversität, die in den Bereichen Musik, Tanz, Schauspiel und Gesang kulturelle Werte schafft. Die MUK ist die einzige Universität im Eigentum der Stadt Wien und vereint hier den international besten Nachwuchs und herausragende Lehrende.
 

KONTAKT

 

Johannesgasse 4a
1010 Wien
Österreich

 

+43 1 512 77 47

 

+43 1 512 77 47-7913

 

office@muk.ac.at

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag — Freitag: 8.00 — 22.00 Uhr
Samstag: 8.00 — 18.00 Uhr
Sonntag und Feiertag geschlossen
 

    ÖFFNUNGSZEITEN STUDIENREFERAT

    ÖFFNUNGSZEITEN KASSA

    ÖFFNUNGSZEITEN BIBLIOTHEK