Nordische Klarinettenimpressionen mit Staffan Mårtensson - Masterclass Klarinette

Di 19.03.201314:00 Uhr

Der schwedische Klarinettist Staffan Mårtensson gibt Einblicke in die reichhaltige nordische Literatur für Klarinette geben.

Während des letzten Jahrzehnts hat sich der Klarinettist Staffan Mårtensson als einer der vielseitigsten Instrumentalisten Skandinaviens etabliert. Sein Repertoire reicht von den klassischen und romantischen Meisterwerken für Klarinette bis zur zeitgenössischen Musik. Dazu ist er ein geschickter Jazz-Improvisator. Seit 2001 wirkt er als erster Klarinettist der Royal Swedish Opera.
Als Gewinner nationaler und internationaler Wettbewerbe tritt Staffan Mårtensson seit den frühen 1990er Jahren in ganz Europa auf. Er spielt regelmäßig mit deutschen, französischen, Schweizer, tschechischen und skandinavischen Orchestern. Als Lehrer wird er sehr geschätzt, er gab Meisterklassen an den wichtigsten Akademien und Konservatorien in Deutschland, Frankreich, Russland, der Tschechischen Republik, Estland und der Ukraine.
Seine Zusammenarbeit mit Komponisten wie Sven-David Sandström und Jonas Forssell (Schweden), Atli Ingólfsson (Island) und Roland Freisitzer, Thomas Heinisch, Alexander Wagendristel (Österreich) mündete in zahllosen Uraufführungen.
Staffan Mårtenssons Aufnahmen erhielten internationalen Beifall. Seine CD Clarinetto con forza (Phono Suecia) gewann den schwedischen Grammy 2006 in der Kategorie Classical Soloist of the Year und wurde für den Cannes/MIDEM 2007 nominiert. Andere Aufnahmen beinhalten Werke von Mozart, Copland, Brahms, Schumann und von zeitgenössischen schwedischen Komponisten.
Staffan Mårtenssons Leidenschaft für Kammermusik spielt eine wichtige Rolle in seinem Musikerleben. Er tritt regelmäßig bei schwedischen und internationalen Festivals auf und ist künstlerischer Direktor der angesehenen Summer Night Concerts am National Museum of Stockholm sowie des Linköping Chamber Music Festival, das er im Jahr 2001 gründete.
Staffan Mårtensson ist offizieller Künstler der französischen Instrumentenbauer Buffet-Crampon und Vandoren Reeds.

Weitere Informationen: www.staffanmartensson.com

Termin
Di19.03.201314:00Uhr
Veranstaltungsort
Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien, Erkersaal Johannesgasse 4a 1010 Wien
Kartenpreise
Eintritt frei
Aktive Teilnahme nur für Studierende der KONSuni. Publikum nach Maßgabe freier Plätze willkommen.
Staffan Mårtensson (c) Carl Thorborg
Staffan Mårtensson (c) Carl Thorborg

DIE MUK

Die MUK versteht sich als progressive Musik- und Kunstuniversität, die in den Bereichen Musik, Tanz, Schauspiel und Gesang kulturelle Werte schafft. Die MUK ist die einzige Universität im Eigentum der Stadt Wien und vereint hier den international besten Nachwuchs und herausragende Lehrende.
 

KONTAKT

 

Johannesgasse 4a
1010 Wien
Österreich

 

+43 1 512 77 47

 

+43 1 512 77 47-7913

 

office@muk.ac.at

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag — Freitag: 8.00—22.00 Uhr
Samstag: 8.00—18.00 Uhr
Sonntag und Feiertag geschlossen
 

    ÖFFNUNGSZEITEN STUDIENREFERAT

    ÖFFNUNGSZEITEN KASSA

    ÖFFNUNGSZEITEN BIBLIOTHEK