Michael Gustorff: Mental Training for Jazz Musicians

Di 07.11.200614:00 Uhr

Michael Gustorff ist einer der wenigen Geiger, die sich auf Jazz und jazzverwandte Musik spezialisiert haben. Er wurde 1958 in Leverkusen geboren, studierte klassische Musik an der Musikhochschule in Duisburg und Jazz an den Musikhochschulen in Amsterdam und Arnheim.
Seine Laufbahn als Jazzmusiker startete Michael Gustorff wie die meisten Geiger beim Zigeunerswing. Er spielte u.a. beim ‘Rigo Winterstein Swingtett’ und dem ‘Danny Weiss Ensemble’. Mit dem ‘Vania Hot Swing Quartett’ gewann er den Wettbewerb beim internationalen Jazzfestival in Breda.
Ende der Achziger debutierte er mit seinem eigenen, Neobop-orientierten Quartett auf dem ‘North-Sea-Jazzfestival’. Seitdem ist er auch Mitglied des ‘Dick de Graaf Septet’, einer der führenden Modern-Jazz Formationen Hollands. Mit ihr nahm Gustorff 5 CDs auf. Weitere CDs spielte er mit dem Sänger Uli Wewelsiep, der mexikanischen Band ‘Mexico Lindo’, dem ‘European Danzon Orchestra’, der Cajun Band ‘Casual Balance’, dem Gitarren Duo Cor Mutsers & Patrick van Gerwen u.a. ein.
Tourneen mit verschiedenen Formationen und als Gastsolist führten ihn durch ganz Europa, nach Kanada und Indien (Jazz-Festivals in Viersen, Mannheim Frankfurt, Imatra, Dublin, Montreal, Vancouver, Toronto, Bangalore).
Außerdem arbeitete er als Solist mit verschiedenen Big Bands, wie der Rias Big Band Berlin, dem Millenium Jazz Orchestra und der Guus Tangelder Big Band (beide in Holland).
Er war ‘Musical Supervisor’ bei der Musicalgruppe ‘Ventura’ und produzierte die CD zum Musical. Seit 2003 spielt er mit dem Cross-over Trio ‘Strings Up’ und tritt als Gastsolist mit diversen Bands auf.
Michael Gustorff ist Dozent für Jazz-Violine, Ensembles und ‘Mental Training’ an den Musikhochschule in Köln und an den ‘ArtEZ institute for the Arts’ in Arnheim. Er ist Autor des Buches ‘Practising without Problems, Mental Training for (Jazz)musicians’. Er gibt Mental Training Workshops und individuelle Coachings.

Termin
Di07.11.200614:00Uhr
Veranstaltungsort
Kartenpreise
Der Workshop richtet sich aufgrund der Raumsituation ausschließlich an Studierende der Abteilung Jazz.
Sponsoren

DIE MUK

Die MUK versteht sich als progressive Musik- und Kunstuniversität, die in den Bereichen Musik, Tanz, Schauspiel und Gesang kulturelle Werte schafft. Die MUK ist die einzige Universität im Eigentum der Stadt Wien und vereint hier den international besten Nachwuchs und herausragende Lehrende.
 

KONTAKT

 

Johannesgasse 4a
1010 Wien
Österreich

 

+43 1 512 77 47

 

+43 1 512 77 47-7913

 

office@muk.ac.at

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag — Freitag: 8.00—22.00 Uhr
Samstag: 8.00—18.00 Uhr
Sonntag und Feiertag geschlossen
 

    ÖFFNUNGSZEITEN STUDIENREFERAT

    ÖFFNUNGSZEITEN KASSA

    ÖFFNUNGSZEITEN BIBLIOTHEK