Kammermusikwoche

Mo 18.02.200800:00-00:00

Die von der Abteilung Saiteninstrumente initiierte und heuer zum dritten Mal statt findende Kammermusikwoche ist eine Plattform zur Schwerpunktsetzung und Bewusstmachung der Kammermusik als integrativer Teil der Instrumentalausbildung und eine Art Experimentierfeld, wo sich Studierende verschiedener Abteilungen dieser Gattung gemeinsam widmen können. Im Rahmen von Workshops und Seminaren erfahrener Kammermusikexperten sowie von Vorlesungen und Referaten besteht die Möglichkeit, sich mit besonders faszinierenden Kapiteln der Kammermusik-Geschichte und speziellen Themen intensiv auseinanderzusetzen. Einen Schwerpunkt der Kammermusikwoche 2008 wird das Thema Endzeit und Zeitenende – Das Jahrzehnt von Auschwitz und Hiroshima bilden, wo sich Studierende intensiv mit in dieser Zeit entstandenen Werken auseinandersetzen werden.

Erstmals findet in der Kammermusikwoche 2008 auch eine interinstitutionelle Zusammenarbeit mit dem Joseph Haydn Institut der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien und der Anton Bruckner Privatuniversität Linz statt, die in einem gemeinsamen Konzert von Studierenden aller Institute gipfelt und einen wichtigen Beitrag für eine zukünftige Zusammenarbeit österreichischer Musikuniversitäten im Bereich Kammermusik leistet.

Der Detailzeitplan wird an dieser Stelle per Ende des Wintersemesters 2008 abrufbar sein.

Termin
Mo18.02.200800:00-00:00
Veranstaltungsort
Konservatorium Wien Privatuniversität, Raum 4.13 Johannesgasse 4a 1010 Wien
Kartenpreise
Eintritt frei
Atlas Quartett
Atlas Quartett

DIE MUK

Die MUK versteht sich als progressive Musik- und Kunstuniversität, die in den Bereichen Musik, Tanz, Schauspiel und Gesang kulturelle Werte schafft. Die MUK ist die einzige Universität im Eigentum der Stadt Wien und vereint hier den international besten Nachwuchs und herausragende Lehrende.
 

KONTAKT

 

Johannesgasse 4a
1010 Wien
Österreich

 

+43 1 512 77 47

 

+43 1 512 77 47-7913

 

office@muk.ac.at

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag — Freitag: 8.00 — 22.00 Uhr
Samstag: 8.00 — 18.00 Uhr
Sonntag und Feiertag geschlossen
 

    ÖFFNUNGSZEITEN STUDIENREFERAT

    ÖFFNUNGSZEITEN KASSA

    ÖFFNUNGSZEITEN BIBLIOTHEK