Hopkinson Smith - Workshop

Do 20.10.200515:00 Uhr

Spieltechnik und Interpretation Alter Musik auf der Gitarre

Hopkinson Smith, ein Mitbegründer von Jordi Savalls Ensemble Hesperion XX, zählt zu den bedeutendsten Lautenisten unserer Zeit. Stets auf der Suche nach Neuentdeckungen präsentiert er in seinen Konzerten Werke, die zu den intimsten und ausdrucksvollsten Schöpfungen der Alten Musik gehören. Ebenso gefragt wie als Interpret ist Hopkinson Smith als Lehrender: Neben seiner Tätigkeit als Dozent an der renommierten Schola Cantorum Basilensis hält er Meisterkurse in ganz Europa sowie in Nord- und Südamerika. Nach einem Soloabend im Wiener Konzerthaus am 17. Oktober wird Hopkinson Smith im Rahmen eines Workshops an der Konservatorium Wien Privatuniversität Einblicke in sein instrumentales Können und fachliches Wissen geben.

Der Workshop richtet sich an in erster Linie an die Gitarristen der Abteilung Saiteninstrumente. Nach Maßgabe freier Plätze steht es auch Studierenden anderer Abteilungen offen.

Interessiertes Publikum ist herzlich willkommen.
Eintritt frei

Workshopdauer:
20. 10.: 15—21 Uhr
21. 10.: 9—13 Uhr

Termin
Do20.10.200515:00Uhr
Veranstaltungsort
Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien, MUK.podium Johannesgasse 4a 1010 Wien
Kartenpreise
Eintritt frei
Hopkinson Smith
Hopkinson Smith

DIE MUK

Die MUK versteht sich als progressive Musik- und Kunstuniversität, die in den Bereichen Musik, Tanz, Schauspiel und Gesang kulturelle Werte schafft. Die MUK ist die einzige Universität im Eigentum der Stadt Wien und vereint hier den international besten Nachwuchs und herausragende Lehrende.
 

KONTAKT

 

Johannesgasse 4a
1010 Wien
Österreich

 

+43 1 512 77 47

 

+43 1 512 77 47-7913

 

office@muk.ac.at

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag — Freitag: 8.00—22.00 Uhr
Samstag: 8.00—18.00 Uhr
Sonntag und Feiertag geschlossen
 

    ÖFFNUNGSZEITEN STUDIENREFERAT

    ÖFFNUNGSZEITEN KASSA

    ÖFFNUNGSZEITEN BIBLIOTHEK