Historische Oboeninstrumente — Work in Progress

Do 06.04.200610:30 Uhr

Gesprächskonzert der Abteilung Alte Musik

Werke für Oboe und Hammerklavier


PROGRAMM:

Ludwig August Lebrun (1752- 1790),
Konzert No. 1 d-Moll
Allegro
Grazioso
Rondo Allegro

Michaela Kuchar, A4


Franz Joseph Haydn (1732-1809)
Aus dem Konzert C-Dur Hob. H VII:C1
2. Satz Romance quasi Adagio

Andrea Straßberger, BA 6


Wolfgang Amadeus Mozart (1756-1791)
Aus dem Konzert C-Dur KV 314/285d
2. Satz  Adagio non troppo

Gertrud Cuba Cumplido, ZkF 5


Sabine Pröglhöf-Karner, Hammerklavier (Lehrende an der Konservatorium Wien Privatuniversität)

 

A = Ausbildungsstufe (Alte Studienordnung, Bezifferung jahresweise, A1 - A4)
ZkF = Zentrales künstlerisches Fach (Bezifferung semesterweise, ZkF1 - ZkF12)
BA = Bachelor (Bezifferung semesterweise, BA 1 – BA 8
A1 = ZkF 5/6     BA 6 = ZkF 6


Programmänderungen vorbehalten

 

Termin
Do06.04.200610:30Uhr
Veranstaltungsort
Konservatorium Wien Privatuniversität, Seminarraum Singerstraße Singerstraße 26 1010 Wien
Kartenpreise
Eintritt frei

DIE MUK

Die MUK versteht sich als progressive Musik- und Kunstuniversität, die in den Bereichen Musik, Tanz, Schauspiel und Gesang kulturelle Werte schafft. Die MUK ist die einzige Universität im Eigentum der Stadt Wien und vereint hier den international besten Nachwuchs und herausragende Lehrende.
 

KONTAKT

 

Johannesgasse 4a
1010 Wien
Österreich

 

+43 1 512 77 47

 

+43 1 512 77 47-7913

 

office@muk.ac.at

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag — Freitag: 8.00—22.00 Uhr
Samstag: 8.00—18.00 Uhr
Sonntag und Feiertag geschlossen
 

    ÖFFNUNGSZEITEN STUDIENREFERAT

    ÖFFNUNGSZEITEN KASSA

    ÖFFNUNGSZEITEN BIBLIOTHEK