Gesundes Musizieren für StreicherInnen mit Christina Kraushofer-Neubauer

Sa 11.03.201709:30 Uhr

Die Verbindung von Körper, Geist und Instrument stellt eine Einheit dar, die für gesundes Musizieren notwendig ist. Dabei tauchen im Alltag stressbedingt oder durch Fehlhaltungen Blockaden auf, die diese Einheit stören können. Im Workshop wird versucht die Blockaden aufzuspüren und mittels körperlicher und mentaler Übungen zu einer Lösung derselben zu führen. Diese Übungen sind so konzipiert, dass sie ins tägliche Übungsprogramm integriert werden können und langfristig zu einem befreiten und gesunden Musizieren führen. Der Workshop beinhaltet einen gemeinsamen Teil in der Gruppe und auch die Möglichkeit zu Einzelarbeit mit dem Instrument. Christina Kraushofer-Neubauer ist als ausgebildetete Geigerin und Pädagogin aus der Praxis mit körperlichen und mentalen Beschwerden von StreicherInnen vertraut und versucht diese Fragen für sich selbst und andere seit 2004 unter anderem mit körperlichen und mentalen Strategien der asiatischen Lehren Qigong und TaiJi zu beantworten. Mittlerweile gibt sie ihr Wissen und ihre Erfahrung auch als beeidete Lehrerin dieser Methoden weiter.


Christina Kraushofer-Neubauer
In Wien geboren, Studium von Konzertfach Violine und Pädagogik an der Wiener Musikuniversität. Engagements im Radiosymphonieorchester Wien, Wiener Kammerorchester, Wiener Kammerphilharmonie. Konzertmeisterin in der Wiener Kammeroper, der Capella Archangeli und der Camerata Wien. Seit 2011 Konzerte mit dem Ensemble Reconsil. Zahlreiche Konzerte mit dem Orpheus-Trio-Wien (Hörgänge, Klangbogen Wien, Allegro Vivo, musik aktuell, etc.).
Seit 1999 Lehrtätigkeit an der Musikschule Wien (Ottakring und Döbling).
Seit 2004 intensive Beschäftigung mit TaiJi und Qigong. Meisterschülerin von Johannes Romuald, der in der chinesischen Tradition des "Stillen Qigong" von Großmeister Zhi-Chang Li unterrichtet. Ausbildung in TCE (traditionelle chinesische Energiearbeit), Tui Na, Ling Qi Fa und Reiki, sowie Lehrberechtigung für Qigong, TaiJi und Meditation.

Termin
Sa11.03.201709:30Uhr
Veranstaltungsort
Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien, MUK.studio Johannesgasse 4a 1010 Wien
Kartenpreise
Eintritt frei
Aktive Teilnahme nur für Studierende der MUK. Interessiertes Publikum nach Maßgabe freier Plätze herzlich willkommen.
Christina Kraushofer-Neubauer
Christina Kraushofer-Neubauer

DIE MUK

Die MUK versteht sich als progressive Musik- und Kunstuniversität, die in den Bereichen Musik, Tanz, Schauspiel und Gesang kulturelle Werte schafft. Die MUK ist die einzige Universität im Eigentum der Stadt Wien und vereint hier den international besten Nachwuchs und herausragende Lehrende.
 

KONTAKT

 

Johannesgasse 4a
1010 Wien
Österreich

 

+43 1 512 77 47

 

+43 1 512 77 47-7913

 

office@muk.ac.at

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag — Freitag: 8.00—22.00 Uhr
Samstag: 8.00—18.00 Uhr
Sonntag und Feiertag geschlossen
 

    ÖFFNUNGSZEITEN STUDIENREFERAT

    ÖFFNUNGSZEITEN KASSA

    ÖFFNUNGSZEITEN BIBLIOTHEK