Ein musikalischer “Roadtrip“ der Gefühle

Di 04.04.201720:00

Dieser Konzertabend ist eine Hommage an die Tradition der Singer-Songwriter und deren VertreterInnen, die von den frühen Anfängen in den 1960er Jahren an, über das Revival in den 1990ern, bis heute die gesellschaftliche Musiklandschaft nachhaltig reflektiert und geprägt haben. Die Studierenden des 3. Jahrgangs des Studienganges Musikalisches Unterhaltungstheater der Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien entführen das Publikum auf einen „Roadtrip” der Gefühle. Die jungen Talente tauchen in ein Kaleidoskop von einzigartigen Musik- und Textwelten ein, erschaffen von außergewöhnlichen Künstlerpersönlichkeiten wie Tracy Chapman, Bob Dylan, Woody Guthrie, Joni Mitchell, Bruce Springsteen u.a., deren einzige Werkzeuge ein Instrument und ihre eigene Stimmgewalt sind.

Das Projekt entsteht in Zusammenarbeit mit dem amerikanischen Singer-Songwriter Doug Andrews.

Gesang/Stimme: Alexandra-Yoana Alexandrova, Katharina Gorgi, Enny Grijalva-Villalabos, Kaj Luis Lucke, Diana Schniererova, Florine Schnitzel, Thomas Wagenhammer und Lukas Weinberger
(Studierende des Studiengangs Musikalisches Unterhaltungstheater)

Gitarre:
Doug Andrews, Karlo Krpan und Grgur Begovac

Künstlerische Leitung: Hannes Muik

Infomaterial
Termin
Di04.04.201720:00
Veranstaltungsort
Wiener Musikverein, Gläserner Saal/Magna Auditorium Musikvereinsplatz 1 1010 Wien +43 1 505 81 90 www.musikverein.at www.musikverein.at
Kartenpreise
€ 20,-/17,-

Stehplatz € 5,-

Restkarten für Studierende an der Abendkassa € 11,-

© Hannes Muik
© Hannes Muik

DIE MUK

Die MUK versteht sich als progressive Musik- und Kunstuniversität, die in den Bereichen Musik, Tanz, Schauspiel und Gesang kulturelle Werte schafft. Die MUK ist die einzige Universität im Eigentum der Stadt Wien und vereint hier den international besten Nachwuchs und herausragende Lehrende.
 

KONTAKT

 

Johannesgasse 4a
1010 Wien
Österreich

 

+43 1 512 77 47

 

+43 1 512 77 47-7913

 

office@muk.ac.at

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag — Freitag: 8.00 — 22.00 Uhr
Samstag: 8.00 — 18.00 Uhr
Sonntag und Feiertag geschlossen
 

    ÖFFNUNGSZEITEN STUDIENREFERAT

    ÖFFNUNGSZEITEN KASSA

    ÖFFNUNGSZEITEN BIBLIOTHEK