Best of Jazz

Fr 16.05.200820:00-20:00

DAS Highlight der Abteilung Jazz der KWU - heuer bereits zum fünften Mal!

Studierende der Abteilung präsentieren sich in hochkarätigen Ensembles verschiedenster stilistischer Ausprägungen und Besetzungen, von Quintett bis Bigband, vokal und instrumental.
Ein Höhepunkt des Konzertes wird das Projekt MINGUS MUSIC sein. Zusammen mit dem international höchst akklamierten österreichischen Kontrabassisten Peter Herbert wird ein Ausschnitt aus dem Repertoire des legendären Bassisten und Bandleaders Charles Mingus erarbeitet und zur Aufführung gebracht. Die Transkriptionen der Originalaufnahmen stammen von Robert M. Weiss.
Als weiterer Stargast wird der amerikanische Saxophonist Gary Campbell auftreten, der im Mai als Gastlehrender an der Abteilung Jazz unterrichtet.

In Zusammenarbeit mit der Gesellschaft der Musikfreunde in Wien.


Programm:

Inside Out (Randy Brecker)
Three Views Of A Secret (Jaco Pastorius) 
So You Say (John Scofield)
No Mercy For Me (Joe Zawinul)

Fusion-Ensemble
Einstudierung: Claus Spechtl

Manuela Diem, Elisabeth Dorn, Max Gaier, Gesang | Stefan Schalanda, Trompete | Claudia Idinger, Altsax | Gregor Siedl, Tenorsax | Lukas Jochner, Posaune | Orges Toce, Gitarre | Johannes M. Ripplinger, Gitarre | Dominik Beyer, Klavier | Gregor Kutschera, Bass | Hubert Bründlmayer, Schlagzeug


A Night In Tunisia (Dizzy Gillespie/Frank Paparelli)
Free Kiss (Prince)

Klasse Ines Reiger, Jazz-Gesang

Elisabeth Dorn, Manuela Diem, Marion Feichter, Elisabeth Krenn, Bettina Krenosz, Maria Magdalena Kuchling, Alexandra Schenk, Kerstin Strahammer, Gesang | Dominik Beyer, Klavier | Gregor Kutschera, Bass | Thomas Käfel, Schlagzeug


Chick’s Tune (Chick Corea)
Song and Dance (Gary Campbell)
T.B.A. (Gary Campbell)
Tenor Waltz (Gary Campbell)

Jazz-Ensemble
Einstudierung: Willi Quarda, Gary Campbell

Gastsolist: Gary Campbell, Saxophon

Bastian Stein, Trompete | Andreas Tausch, Gitarre | Nicola Stanosevic, Klavier | Martin Heinzle, Bass | Thomas Käfel, Schlagzeug

----------

MINGUS MUSIC

Hora Decubitus (Charles Mingus)
Theme For Lester Young (Charles Mingus)
II.B.S. (Charles Mingus)
Mood Indigo (Duke Ellington)
Celia (Charles Mingus)
Better Get Hit In Your Soul (Charles Mingus)

Bigband
Leitung: Thomas Huber

Gastsolist: Peter Herbert, Kontrabass

Wolfgang Schiftner, Bernhard Wiesinger, Gregor Siedl, Lukas Reckenzain, Saxophone | Markus Exenberger, Bastian Stein, Trompeten | Bernhard Karoh, Posaune | Andreas Humpel, Tuba | Markus Gaudriot, Klavier | Hubert Bründlmayer, Schlagzeug

Termin
Fr16.05.200820:00-20:00
Veranstaltungsort
Wiener Musikverein, Gläserner Saal/Magna Auditorium Musikvereinsplatz 1 1010 Wien +43 1 505 81 90 tickets@musikverein.at www.musikverein.at
Kartenpreise
22,-/19,-/3,-

(3,- EUR = Stehplatz)

Karten beim Wiener Musikverein erhältlich.

Sponsoren
Peter Herbert. (c) Hannes Berthelmes/Berlin
Peter Herbert. (c) Hannes Berthelmes/Berlin

DIE MUK

Die MUK versteht sich als progressive Musik- und Kunstuniversität, die in den Bereichen Musik, Tanz, Schauspiel und Gesang kulturelle Werte schafft. Die MUK ist die einzige Universität im Eigentum der Stadt Wien und vereint hier den international besten Nachwuchs und herausragende Lehrende.
 

KONTAKT

 

Johannesgasse 4a
1010 Wien
Österreich

 

+43 1 512 77 47

 

+43 1 512 77 47-7913

 

office@muk.ac.at

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag — Freitag: 8.00 — 22.00 Uhr
Samstag: 8.00 — 18.00 Uhr
Sonntag und Feiertag geschlossen
 

    ÖFFNUNGSZEITEN STUDIENREFERAT

    ÖFFNUNGSZEITEN KASSA

    ÖFFNUNGSZEITEN BIBLIOTHEK