Bernhard Lang - Vortrag. Granulare Analyse Teil II: Body Loops – Looping Bodies

Mo 06.06.201118:00 Uhr

Der Ausnahmekomponist Bernhard Lang ist in diesem Studienjahr Composer in Residence an der Konservatorium Wien Privatuniversität und gestaltete heuer u. a. gemeinsam mit Marino Formenti und Studierenden im Rahmen der Carte Blanche einen Konzertabend im Wiener Musikverein. Im Juni wird er nun seinen 2. Vortrag abhalten.
Die Choreografin Christine Gaigg wird als Gast ebenfalls dabei sein.

Website Bernhard Lang

Termin
Mo06.06.201118:00Uhr
Veranstaltungsort
Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien, MUK.studio Johannesgasse 4a 1010 Wien
Kartenpreise
Eintritt frei
Interessiertes Publikum ist nach Maßgabe freier Platzkapazitäten herzlich willkommen.
Foto (c) Gerlinde Hipfl
Foto (c) Gerlinde Hipfl

DIE MUK

Die MUK versteht sich als progressive Musik- und Kunstuniversität, die in den Bereichen Musik, Tanz, Schauspiel und Gesang kulturelle Werte schafft. Die MUK ist die einzige Universität im Eigentum der Stadt Wien und vereint hier den international besten Nachwuchs und herausragende Lehrende.
 

KONTAKT

 

Johannesgasse 4a
1010 Wien
Österreich

 

+43 1 512 77 47

 

+43 1 512 77 47-7913

 

office@muk.ac.at

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag — Freitag: 8.00—22.00 Uhr
Samstag: 8.00—18.00 Uhr
Sonntag und Feiertag geschlossen
 

    ÖFFNUNGSZEITEN STUDIENREFERAT

    ÖFFNUNGSZEITEN KASSA

    ÖFFNUNGSZEITEN BIBLIOTHEK