Angelika-Prokopp-Sommerakademie der Wiener Philharmoniker: Così fan tutte (Salzburg)

So 11.09.201616:00 Uhr

Opera buffa von Wolfgang Amadeus Mozart in zwei Akten KV 588
Libretto von Lorenzo da Ponte
Konzertante Aufführung

Die Angelika-Prokopp-Sommerakademie der Wiener Philharmoniker lässt mit einem neuen Projekt aufhorchen, wenn sie Mozarts Opera buffa Così fan tutte auf die Bühne bringt. Auch wenn die Oper auf Grund des Librettos übersetzt „So machen es alle“ heißt, ist gerade eine Erarbeitung von Mozartschen Opernwerken überaus heikel. Das Zusammenspiel mit den GesangssolistInnen verlangt von einer Kammermusik-Ausbildung auf eine Ausbildung von Mozart-Opern zu erweitern. Durch die Zusammenarbeit mit der Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien wird durch eine Woche durchgehender Erarbeitung eine außergewöhnliche Ideal-Situation zur Bildung eines homogenen Ensembles geschaffen. Durch kammermusikalisches Musizieren zwischen InstrumentalistInnen und SängerInnen und das Zuwerfen der musikalischen Bälle entsteht eine besondere Art von Qualität der Oper Così fan tutte.


Fiordiligi: Xin Wang
Dorabella: Anna-Katharina Tonauer
Guglielmo: Kristján Jóhannesson
Ferrando: Hanzhang Tang
Despina: Nataliya Stepanyak
Don Alfonso: Minsoo Ahn

Dirigent: Vinzenz Praxmarer
Regie: Wolfgang Gratschmaier
Orchester: Mitglieder der Angelika-Prokopp-Sommerakademie der Wiener Philharmoniker
Einstudierung Orchester: Günter Seifert (Streicher), Michael Werba (Bläser)
Einstudierung Sänger: Niels Muus (Leitung Masterstudium Oper an der MUK)

Patronanz: Angelika Kirchschlager
Gesamtleitung: Michael Werba


Dauer: 120 Minuten, keine Pause


Ein Projekt der Angelika-Prokopp-Sommerakademie der Wiener Philharmoniker in Zusammenarbeit mit der MUK.

Termin
So11.09.201616:00Uhr
Veranstaltungsort
Odeïon Kulturforum Salzburg Waldorfstraße 13 5023 Salzburg/Langwied
Kartenpreise
€ 29,—*/€ 32,—
Karten beim Odeïon Kulturforum Salzburg erhältlich. * Vorverkauf bis 1 Tag vor der Veranstaltung Jugendliche, Studenten bis zum Alter von 26 und Menschen mit Behinderung –50% Ermäßigung. Weitere Ermäßigungen für Senioren ab 60 Jahren, Inhaber der Salzburg-Card, Ö1-Card, Raika-Club.
Sponsoren
© Jeff Davies fotolia.com
© Jeff Davies fotolia.com

DIE MUK

Die MUK versteht sich als progressive Musik- und Kunstuniversität, die in den Bereichen Musik, Tanz, Schauspiel und Gesang kulturelle Werte schafft. Die MUK ist die einzige Universität im Eigentum der Stadt Wien und vereint hier den international besten Nachwuchs und herausragende Lehrende.
 

KONTAKT

 

Johannesgasse 4a
1010 Wien
Österreich

 

+43 1 512 77 47

 

+43 1 512 77 47-7913

 

office@muk.ac.at

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag — Freitag: 8.00—22.00 Uhr
Samstag: 8.00—18.00 Uhr
Sonntag und Feiertag geschlossen
 

    ÖFFNUNGSZEITEN STUDIENREFERAT

    ÖFFNUNGSZEITEN KASSA

    ÖFFNUNGSZEITEN BIBLIOTHEK