„Ausarbeitung der klassischen Notation“: Workshop mit Josef Durek

Do 13.12.201814:00-18:00

Josef Durek studierte Klavier, Musiktheorie und Komposition (u.a. bei Krzystof Penderecki) an der Staatlichen Hochschule für Musik in Krakau (Polen). Von 1975 bis 1983 studierte er Komposition bei Erich Urbanner und Roman Haubenstock-Ramati an der Hochschule für Musik und darstellende Kunst Wien. Er war Musikkorrektor, Notengraphiker und ab 1981 angestellt in der Redaktion als Musikredakteur-Lektor beim Musikverlag Universal Edition (UE) in Wien.

Termin
Do13.12.201814:00-18:00
Veranstaltungsort
Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien, Raum 2.04 Johannesgasse 4a 1010 Wien
Kartenpreise
Eintritt frei

Aktive Teilnahme nur für Studierende der MUK.

Interessiertes Publikum nach Maßgabe freier Plätze herzlich willkommen.

Josef Durek
Josef Durek

DIE MUK

Die MUK versteht sich als progressive Musik- und Kunstuniversität, die in den Bereichen Musik, Tanz, Schauspiel und Gesang kulturelle Werte schafft. Die MUK ist die einzige Universität im Eigentum der Stadt Wien und vereint hier den international besten Nachwuchs und herausragende Lehrende.
 

KONTAKT

 

Johannesgasse 4a
1010 Wien
Österreich

 

+43 1 512 77 47

 

+43 1 512 77 47-7913

 

office@muk.ac.at

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag — Freitag: 8.00 — 22.00 Uhr
Samstag: 8.00 — 18.00 Uhr
Sonntag und Feiertag geschlossen
 

    ÖFFNUNGSZEITEN STUDIENREFERAT

    ÖFFNUNGSZEITEN KASSA

    ÖFFNUNGSZEITEN BIBLIOTHEK