Beethoven visuell - Konzert

Di 30.10.201819:00

Der Komponist im Spiegel bildlicher Vorstellungswelten

Symposium: 13.00–18.00 Uhr
Konzert: 19.00 Uhr

Das eintägige Symposium widmet sich dem Ziel aufzuzeigen, wie wesentlich die „Platzierung“ von Vorstellungen Beethovens in der Natur, in das Interieur und in das Immaterielle zur Konstitution und Verstetigung des Komponistenmythos beigetragen hat. Diese drei thematischen Schwerpunkte bilden die Grundpfeiler einer „Ikonografie“ des Komponisten im engeren Sinn. Zugleich sind sie aber auch zentrale Sinnschichten im Werk und in der Deutung Beethovens.

Das Symposium findet in Kooperation mit dem Institut für kunst- und musikhistorische Forschungen (IKM) der Österreichischen Akademie der Wissenschaften (ÖAW) statt, das abschließende Konzert in Kooperation mit der Beethoven Society for Music and Research.

Moderation: Susana Zapke
Vortragende: Stefan Schmidl, Werner Telesko, Susana Zapke
Respondenten: William Kinderman, Thomas Macho, Jürg Stenzl


> zur Facebook-Veranstaltung

> Plakat zur Veranstaltung

Infomaterial
Termin
Di30.10.201819:00
Veranstaltungsort
Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien, MUK.podium Johannesgasse 4a 1010 Wien
Kartenpreise
Eintritt frei
In Kooperation mit
Franz Plachy (1896–1968), „Beethoven Sinfonie“, eigenhändige Radierung, 1945 © Hans Greiner (Wien)
Franz Plachy (1896–1968), „Beethoven Sinfonie“, eigenhändige Radierung, 1945 © Hans Greiner (Wien)

DIE MUK

Die MUK versteht sich als progressive Musik- und Kunstuniversität, die in den Bereichen Musik, Tanz, Schauspiel und Gesang kulturelle Werte schafft. Die MUK ist die einzige Universität im Eigentum der Stadt Wien und vereint hier den international besten Nachwuchs und herausragende Lehrende.
 

KONTAKT

 

Johannesgasse 4a
1010 Wien
Österreich

 

+43 1 512 77 47

 

+43 1 512 77 47-7913

 

office@muk.ac.at

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag — Freitag: 8.00 — 22.00 Uhr
Samstag: 8.00 — 18.00 Uhr
Sonntag und Feiertag geschlossen
 

    ÖFFNUNGSZEITEN STUDIENREFERAT

    ÖFFNUNGSZEITEN KASSA

    ÖFFNUNGSZEITEN BIBLIOTHEK