Lehrende - Lebenslauf

Univ.-Prof. Manfred Schiebel

zur CO-Visitenkarte (Kontaktdaten)

Studium / Abschlüsse

Ausbildung bei den Mozartsängerknaben Wien (Gesang bei Prof. E. Schwarzbauer), an der Musikschule V (Klavier bei Prof. Th. Kreuzberger) und an der Hochschule für Musik und darstellende Kunst Wien (Dirigieren und Korrepetition bei Prof. K. Österreicher und Dr. H. Goertz

Vita

Künstlerische Laufbahn: 1994–1996 Korrepetitor und Chorleiter-Stellvertreter bzw. seit 1996 künstlerischer Leiter der Chorvereinigung Jung-Wien. 1990–2003 Korrepetitor und Chorleiter-Stellvertreter bzw. 2003–2004 künstlerischer Leiter des Wiener Männergesang–Vereins. 2000 musikalische Assistenz von Prof. Keuschnig am Festspielhaus St. Pölten. Seit 1988 Begleiter vieler Liederabende und Konzerte u.a. mit Grace Bumbry, Edita Gruberova, Sona Ghazarian, Eva Lind, Giuseppe Taddei, Johan Botha, Leo Nucci, Ferruccio Furlanetto, Samuel Ramey, Jewgenij Nesterenko, Miro Dvorsky, Wiener Sängerknaben. Pädagogische Tätigkeiten (Korrepetition): seit 2002 Universität für Musik und darstellende Kunst Wien; 2003 Wiener Meisterkurse; 2005 u. 2006 Musikforum Stift Viktring; 2006 Internationale Sommerakademie

Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien

seit 1990


DIE MUK

Die MUK versteht sich als progressive Musik- und Kunstuniversität, die in den Bereichen Musik, Tanz, Schauspiel und Gesang kulturelle Werte schafft. Die MUK ist die einzige Universität im Eigentum der Stadt Wien und vereint hier den international besten Nachwuchs und herausragende Lehrende.
 

KONTAKT

 

Johannesgasse 4a
1010 Wien
Österreich

 

+43 1 512 77 47

 

+43 1 512 77 47-7913

 

office@muk.ac.at

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag — Freitag: 8.00—22.00 Uhr
Samstag: 8.00—18.00 Uhr
Sonntag und Feiertag geschlossen
 

    ÖFFNUNGSZEITEN STUDIENREFERAT

    ÖFFNUNGSZEITEN KASSA

    ÖFFNUNGSZEITEN BIBLIOTHEK