Lehrende - Lebenslauf

Univ.-Prof. ao. Univ.-Prof. Dr. Luciano Còntini

zur CO-Visitenkarte (Kontaktdaten)

Studium / Abschlüsse

Gitarrenstudium am Konservatorium von Sassari, Sardinien (bei A. Marrosu) — Gitarrendiplom. Musikwissenschaftstudium an der Universität von Bologna; Promotion cum Laude zum Doktor der Musikwissenschaft. Post-graduate-Studium der Alten Musik an der Schola Cantorum Basiliensis in Basel in den Fächern Laute (Eugène Dombois, Hopkinson Smith), Generalbass (H. Smith, Jesper Christensen), Historischer Tonsatz (Markus Jans), Notationskunde (Karin Paulsmeier Smith)

Vita

Preisträger bei nationalen u. internationalen Gitarrenwettbewerben in Recanati, Ancona und Rom. Rege Konzerttätigkeit und zahlreiche CD-, Radio- u. Fernsehaufnahmen (RAI, ORF, Radio Bremen, WDR, Radio France, Tschechisches Fernsehen u.a.). Lauten-Konzerttätigkeit als Solist und Kammermusiker — Auftritte in ganz Europa, den USA, Brasilien und Japan, darunter Teatro La Fenice in Venedig, Gesellschaft der Musikfreunde und Konzerthaus in Wien, Théâtre des Champs Elysées in Paris, Staatsoper in Berlin, Teatro alla Scala in Mailand mit Musikern wie Jordi Savall, Alan Curtis, René Clemencic, Bruce Dickey, Riccardo Muti u.a.

Lehr- u. Forschungstätigkeit an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien.

Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien

seit 1997


DIE MUK

Die MUK versteht sich als progressive Musik- und Kunstuniversität, die in den Bereichen Musik, Tanz, Schauspiel und Gesang kulturelle Werte schafft. Die MUK ist die einzige Universität im Eigentum der Stadt Wien und vereint hier den international besten Nachwuchs und herausragende Lehrende.
 

KONTAKT

 

Johannesgasse 4a
1010 Wien
Österreich

 

+43 1 512 77 47

 

+43 1 512 77 47-7913

 

office@muk.ac.at

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag — Freitag: 8.00 — 22.00 Uhr
Samstag: 8.00 — 18.00 Uhr
Sonntag und Feiertag geschlossen
 

    ÖFFNUNGSZEITEN STUDIENREFERAT

    ÖFFNUNGSZEITEN KASSA

    ÖFFNUNGSZEITEN BIBLIOTHEK