Lehrende - Lebenslauf

Christoph Riedl

zur CO-Visitenkarte (Kontaktdaten)

Studium / Abschlüsse

Ausbildung am Tanzforum Wien (Gesang bei Dr. James Moore, Ballett bei Elisabeth Mills Kratzl, Andrew Morris u.a., Jazz Tanz bei Henry Thomas, Derek Damies, Andrew Morris, Darryl Robinson, Steppen bei Michael Estes), der Alvin Ailey Dance Academy, New York (Ballett bei Celia Marino, Jazz bei Bernhard Johnson und José Meier, Modern bei Marie Forsythe), den Pineapple Studios, London (Jazz bei Peter Darby, Robert Russel, Patric Dumcam, Molly Mowoi, Paul Henry, Sheila Sangsten) und bei Ingrid Oloffsson, Wien (Gesang)

Vita

Engagements als Tänzer: 1985–1986 Sophiensäle Wien (Jesus Christ Superstar), 1987 Sophiensäle Wien (Godspell / Sänger und Tänzer); 1997–1998 Stadttheater Klagenfurt (Elvis); 1998–1999 Vereinigte Bühnen Wien (Chicago, Peter Pan, ABBA); 2000–2001 Theater Basel (Fame / Tänzer und Choreograf); 2001–2002 Stockerauer Festspiele (Time out); 2003–2004 Stockerauer Festspiele bzw. Metropol Wien (Sag beim Abschied); seit 1991 Choreograf bei Musicalproduktionen; seit 1998 künstlerischer Leiter der Six dance company Wien. Pädagogische Tätigkeiten (Jazztanz, Streching): 1990–1992 Manhattan, 1992–1993 Tanzstudio Margit Manhardt, 1993–1995 Move On, seit 1995 Performing Center Wien (Jazztanz und Musical Staging)

Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien

seit 2003


DIE MUK

Die MUK versteht sich als progressive Musik- und Kunstuniversität, die in den Bereichen Musik, Tanz, Schauspiel und Gesang kulturelle Werte schafft. Die MUK ist die einzige Universität im Eigentum der Stadt Wien und vereint hier den international besten Nachwuchs und herausragende Lehrende.
 

KONTAKT

 

Johannesgasse 4a
1010 Wien
Österreich

 

+43 1 512 77 47

 

+43 1 512 77 47-7913

 

office@muk.ac.at

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag — Freitag: 8.00—22.00 Uhr
Samstag: 8.00—18.00 Uhr
Sonntag und Feiertag geschlossen
 

    ÖFFNUNGSZEITEN STUDIENREFERAT

    ÖFFNUNGSZEITEN KASSA

    ÖFFNUNGSZEITEN BIBLIOTHEK