Freizeitaktivitäten/Kunst und Kultur

Wien bietet eine Vielzahl an Möglichkeiten für die individuelle Freizeitgestaltung. Zu jeder Jahreszeit ist für Unterhaltung gesorgt. Sowohl Action- als auch Naturliebhaber kommen ganz auf ihre Kosten. Einen guten Überblick mit Tipps und Anregungen für die persönliche Freizeitgestaltung bietet das Webservice der Stadt Wien. Dort finden Sie neben den wichtigsten Sehenswürdigkeiten und Kultureinrichtungen auch Infos zu Sport- und Freizeitmöglichkeiten im Grünen sowie ein Verzeichnis aller Bäder Wiens. Die meisten Wiener Theater, Opern- und Konzerthäuser wie auch Museen bieten vergünstigte Preise für Studierende.

Einen guten Überblick über das Freizeit- und Kulturangebot der Stadt gibt neben einigen Tageszeitungen und deren Webportalen: Die Presse, Der Standard, Kurier und vor allem der Falter. Jeden Mittwoch erscheint zur Zeitung ein eigenes Programm mit vielen Konzert- und Szenetipps zum Herausnehmen. Das monatlich erscheinende Wien-Programm (Herausgeber: Wien Tourismus) bietet einen guten Überblick über die „Hochkultur Wiens” und liegt bei den Touristeninformationen zur freien Entnahme auf.

Wer sich auf Touristenpfade begeben möchte, ist bei der Informationsstelle von Wien Tourismus in der Wiener Innenstadt bestens beraten:

Tourist-Info Wien
Albertinaplatz/Maysedergasse, 1010 Wien (hinter der Wiener Staatsoper)
Täglich von 9.00-19.00 Uhr
www.wien.info