Schließe Submenü

Leistungsstipendium aus den Mitteln des BMWFW

Für das Studienjahr 2017/18 gelten für Leistungsstipendien folgende Ausschreibungsbedingungen:


1.    LEISTUNGSSTIPENDIEN KÖNNEN ERHALTEN:
Ordentliche Studierende der MUK mit

  • Österreichischer Staatsbürgerschaft oder
  • Staatsbürgerschaft eines EU- / EWR-Mitgliedsstaates oder
  • gleichgestellte AusländerInnen und Staatenlose gemäß § 3 Abs 1 iVm § 4 StudFG (siehe Detailinformationen zum Leistungsstipendium Punkt 1)


wenn sie einen hervorragenden Studienerfolg gemäß Punkt 4 nachweisen können und die nachstehenden Ausschreibungsbedingungen erfüllen.

2.    LEISTUNGSZEITRAUM UND BEWERBUNGSFRIST:
Bewerbungen von Studierenden mit Prüfungsleistungen zwischen dem 01.10.2017 und 30.09.2018 sind samt den geforderten Unterlagen (Antragsformular inkl. Beilagen und etwaigen Nachweisen) im Zeitraum vom 8. Oktober 2018 bis spätestens 19. Oktober 2018 an das Studienreferat (Zimmer 3.20, Johannesgasse 4a, A-1010 Wien) zu richten.

3.    HÖHE DES EINZELNEN LEISTUNGSSTIPENDIUMS:
Ein Leistungsstipendium darf die Höhe von EUR 750,-- nicht unterschreiten und EUR 1.500,-- nicht überschreiten. (§ 61 Abs 1 StudFG)

4.    VORAUSSETZUNGEN:

  • Der Notendurchschnitt von 2,0 darf nicht überschritten werden. (§ 60 Abs 2 StudFG)
  • Studienerfolg: Bei Bachelorstudien müssen min. 50 ECTS-Punkte (Ausnahme: BA Komposition: min. 47 ECTS-Punkte) und bei Masterstudien min. 40 ECTS-Punkte im relevanten Zeitraum erbracht worden sein ODER Studienabschluss mit Auszeichnung.
  • Bei Bachelorstudien ist die Absolvierung von mindestens vier Semestern des Studiums, bei Masterstudien ist die Absolvierung von mindestens zwei Semestern des Studiums, für welches das Leistungsstipendium beantragt wird, erforderlich.
  • Es wurde in der Vergangenheit noch KEIN Leistungsstipendium von der MUK erhalten.
  • Einhaltung der Anspruchsdauer für das dem Antrag zugrunde liegende Studium (für Bachelor- bzw. Masterstudien: gesetzliche Studienzeit + 1 Semester) laut § 18 StudFG. Sofern die Anspruchsdauer überschritten wird, muss ein Nachweis allfälliger wichtiger Gründe erfolgen. Das sind: Krankheit des Studierenden, wenn sie durch fachärztliche Bestätigung nachgewiesen wird; Schwangerschaft der Studierenden und jedes unvorhergesehene oder unabwendbare Ereignis, wenn den Studierenden daran kein Verschulden oder nur ein minderer Grad des Versehens trifft und dgl. (§19 StudFG).


5.    ZU ERBRINGENDE NACHWEISE:

  • Bestätigung über die absolvierten Studienleistungen (Studienerfolgsnachweis) für das Studienjahr 2017/18. Es werden alle Leistungen von 01.10.2017 bis 30.09.2018 berücksichtigt. Anerkennungen und Beurteilungen mit „mit Erfolg teilgenommen“ werden nicht berücksichtigt!
  • Sofern im Anspruchszeitraum Studienleistungen im Rahmen eines Austauschprogramms (z.B. Erasmus) erbracht wurden, sind die entsprechenden Zeugnisse inkl. Umrechnungsschlüssel der Noten der anderen Universität beizulegen.
  • Bei AbsolventInnen mit Auszeichnung: Kopie des Bachelor- bzw. Masterzeugnisses (Achtung: Studienabschluss nur im Zeitraum von 01.10.2017 bis 30.09.2018)
  • Kopie des gültigen Reisepasses / der gültigen ID-Card
  • Für Drittstaatsangehörige: Kopie der Daueraufenthaltskarte-EU bzw. Kopie der amtlichen Meldung in Österreich (Meldebestätigung).


6.    ZUERKENNUNG:
Die Zuerkennung erfolgt durch die Universitätsleitung nach Maßgabe der vorhandenen Mittel. Die Reihung erfolgt zuerst nach dem Notendurchschnitt aller im Studienjahr 2017/18 erbrachten Leistungen. Bei gleichem Notendurchschnitt wird nach der Anzahl der absolvierten ECTS-Punkte gereiht. Auf die Zuerkennung besteht kein Rechtsanspruch. Die BewerberInnen werden von der Entscheidung über die Zuerkennung eines Leistungsstipendiums unverzüglich verständigt. (§ 61 StudFG)

Die Universitätsleitung
Rektor Dr. Andreas Mailath-Pokorny 


DIE MUK

Die MUK versteht sich als progressive Musik- und Kunstuniversität, die in den Bereichen Musik, Tanz, Schauspiel und Gesang kulturelle Werte schafft. Die MUK ist die einzige Universität im Eigentum der Stadt Wien und vereint hier den international besten Nachwuchs und herausragende Lehrende.
 

KONTAKT

 

Johannesgasse 4a
1010 Wien
Österreich

 

+43 1 512 77 47

 

+43 1 512 77 47-7913

 

office@muk.ac.at

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag — Freitag: 8.00 — 22.00 Uhr
Samstag: 8.00 — 18.00 Uhr
Sonntag und Feiertag geschlossen
 

    ÖFFNUNGSZEITEN STUDIENREFERAT

    ÖFFNUNGSZEITEN KASSA

    ÖFFNUNGSZEITEN BIBLIOTHEK