Schließe Submenü

Datenbanken und Musikstreaming

Ab 01.01.2018 neu:
Berliner Philharmoniker Digital Concert Hall
Die persönliche Registrierung muss in der Bibliothek erfolgen. Danach haben Sie auch externen Zugang zu allen Inhalten der Digital Concert Hall. Gerne stehen wir bei weiteren Fragen oder falls Hilfe bei der Anmeldung benötigt wird vor Ort zur Verfügung.

JSTOR
Volltexte von elektronischen und digitalisierten Zeitschriften der JSTOR Music Collection, erfasst von ihrem ersten Jahrgang an bis zu einer "moving wall" (je nach Titel 2-5 Jahre vor dem aktuellen Jahrgang)

RILM
Basierend auf dem Répertoire international de littérature musicale (RILM), verzeichnet internationale Literatur zu allen Bereichen der Musikwissenschaft sowie verwandten Gebieten
Über 620.000 bibliographische Nachweise von 1967 bis heute umfassende Datenbank

Oxford Music Online
wichtiges Nachschlagewerk zur Musik

 

Naxos Music Library
Weltweit größtes Online-Streaming-Portal für klassische Musik
Zugriff auf derzeit (Stand Jan. 2016) über 120.000 Alben mit rund 1,7 Mio. Tracks aus den Genres Klassik, Jazz, Weltmusik, Folk, Rock, Pop und chinesische Musik
Textmaterial (überwiegend in englischer Sprache) mit Biographien zu Komponisten und Interpreten, Werkdetails, Werkanalysen, CD-Begleittexte, Inhaltsangaben und Libretti von Opern etc.


DIE MUK

Die MUK versteht sich als progressive Musik- und Kunstuniversität, die in den Bereichen Musik, Tanz, Schauspiel und Gesang kulturelle Werte schafft. Die MUK ist die einzige Universität im Eigentum der Stadt Wien und vereint hier den international besten Nachwuchs und herausragende Lehrende.
 

KONTAKT

 

Johannesgasse 4a
1010 Wien
Österreich

 

+43 1 512 77 47

 

+43 1 512 77 47-7913

 

office@muk.ac.at

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag — Freitag: 8.00 — 22.00 Uhr
Samstag: 8.00 — 18.00 Uhr
Sonntag und Feiertag geschlossen
 

    ÖFFNUNGSZEITEN STUDIENREFERAT

    ÖFFNUNGSZEITEN KASSA

    ÖFFNUNGSZEITEN BIBLIOTHEK