Schließe Submenü

Medienecho

Fr18.05.201809:00 Uhr

Der große Marsch - schrill, schriller, Lotz

Am 17. Mai 2018 feierte "Der große Marsch" von Wolfram Lotz in einer Kooperation der Musik und Kunst Privatuniversität mit dem Wiener Burgtheater Premiere im Kasino am Schwarzenbergplatz.

Fr19.01.201812:30 Uhr

Musikalische Landkarte und politische Identität

Im Rahmen des Forschungsprojekts "Interactive Music Mapping Vienna" an der MUK entwickelt Prorektorin Dr. Susana Zapke mit ihrem Team eine interaktive Plattform, die Verknüpfungen von Musik und Politik aufzeigen soll.

Mo26.06.201712:26 Uhr

Nichts bleibt, alles verwandelt sich

Studierende der MUK tauchten im Dschungel Wien in Ovids Metamorphosen und präsentierten dem jungen Publikum eine Miniauskoppelung aus den insgesamt 15 Büchern.

Mi21.06.201713:01 Uhr

Privatuni-Studenten kommen öfter aus dem Ausland

Privatuniversitäten unterscheiden sich naturgemäß von öffentlichen Einrichtungen – aber nicht so stark wie man vielleicht denken könnte. Das zeigt eine am Dienstag präsentierte Studie des Instituts für Bildungsforschung der Wirtschaft (ibw).

Di20.06.201719:00 Uhr

ibw-Studie: Bessere Betreuung - weniger Drop-outs

Studie: Nur geringe Unterschiede zwischen öffentlichen und privaten Unis

Di20.06.201715:00 Uhr

Privatuniversitäten: Offenbar doch nicht nur die "Rich Kids"

Erstmals wurde die soziale Durchmischung an Privatunis untersucht. Auch die Chancen am Arbeitsmarkt waren Thema, ebenso der Anteil der Forschung.

Di13.06.201710:15 Uhr

Metamorphosen – MUK im Dschungel

Im Dschungel erzählen Studierende an der Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien (MUK) tanzend einige Geschichten daraus als unterhaltsame und brandaktuelle Gleichnisse. Das junge Publikum, Buben und Mädchen ab 11, lauscht gespannt und applaudiert begeistert.

Mo12.06.201710:00 Uhr

Geht es nur um äußerliche Verwandlung?

Metamorphosen - ein Tanz-Theaterstück von Studierenden der Musik und Kunst Privatuni der Stadt Wien im Dschungel Wien.

Di04.04.201711:53 Uhr

Empört euch

Volker Schmidt zeigt die Uraufführung einer Kolhaas-Paraphrase im Schauspielhaus.

Di04.04.201711:16 Uhr

Volker Schmidt im Interview

Autor und Regisseur Volker Schmidt über Rebellion, Helden und sein jüngstes Stück.


DIE MUK

Die MUK versteht sich als progressive Musik- und Kunstuniversität, die in den Bereichen Musik, Tanz, Schauspiel und Gesang kulturelle Werte schafft. Die MUK ist die einzige Universität im Eigentum der Stadt Wien und vereint hier den international besten Nachwuchs und herausragende Lehrende.
 

KONTAKT

 

Johannesgasse 4a
1010 Wien
Österreich

 

+43 1 512 77 47

 

+43 1 512 77 47-7913

 

office@muk.ac.at

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag — Freitag: 8.00 — 22.00 Uhr
Samstag: 8.00 — 18.00 Uhr
Sonntag und Feiertag geschlossen
 

    ÖFFNUNGSZEITEN STUDIENREFERAT

    ÖFFNUNGSZEITEN KASSA

    ÖFFNUNGSZEITEN BIBLIOTHEK