Presse

Über die MUK

Dienstag, 03.11.2015, 10:00

NEUER NAME FÜR DIE KONSuni: MUSIK UND KUNST PRIVATUNIVERSITÄT DER STADT WIEN (KURZ MUK)

Nach 10 Jahren als Privatuniversität wird die Konservatorium Wien Privatuniversität in MUSIK UND KUNST PRIVATUNIVERSITÄT DER STADT WIEN (MUK) umbenannt. Die Namensänderung wird mit 3. November 2015 rechtskräftig... >>


Tuesday, 03.11.2015, 10:00 AM

NEW NAME FOR KONSERVATORIUM WIEN UNIVERSITY: MUSIC AND ARTS UNIVERSITY OF THE CITY OF VIENNA (MUSIK UND KUNST PRIVATUNIVERSITÄT DER STADT WIEN, ACRONYM: MUK)

After 10 years as a university, Konservatorium Wien University is being renamed MUSIC AND ARTS UNIVERSITY OF THE CITY OF VIENNA (MUK). The name change takes legal effect as of 3 November 2015... >>

Pressemeldungen

Mittwoch, 22.03.2017, 10:20

kolhaaz (wir sind überall) - Uraufführung

Der Studiengang Schauspiel zeigt ab 1. April kolhaaz (wir sind überall) in Kooperation mit dem Schauspielhaus Wien. >>
Dienstag, 07.02.2017, 11:00

Die Veranstaltungshighlights im Februar und März 2017

Im Februar und März stehen u. a. ein Musical für Kinder ab sechs Jahren, der Szenenabend Schauspiel, abwechslungsreiche Programme aus den... >>
Montag, 19.12.2016, 12:00

MUK-Absolvent Nathan Trent singt beim Eurovision Song Contest 2017

Nathan Trent ist Österreichs Vertreter beim 62. Eurovision Song Contest in der ukrainischen Hauptstadt Kiew. Der ehemalige Bachelorstudent... >>

Kritiken - Medienclippings

Montag, 27.02.2017, 13:13

Punk liebt Dirndl: Werner Sobotka zeigt Märchen-Musical im Theater der Jugend

Märchenfiguren von Andersen bis Grimm stehen auch im zeitgenössischen Kindertheater hoch im Kurs. Freilich gegen den Strich gebürstet und... >>
Montag, 27.02.2017, 13:04

Musical gegen Vorurteile: Lass dir nichts erzählen...

„Grimm! - Die wirklich wahre Geschichte von Rotkäppchen und ihrem Wolf“ ein mitreißendes Musical rund um Vorurteile im großen Haus des... >>
Mittwoch, 22.02.2017, 10:00

Der Standard Online: "Grimm!": Schwein sein, beieinander bleiben

Märchenklassiker werden auf ihren Wahrheitsgehalt hin überprüft und entpuppen sich als Gerüchte einer tierischen Dorfgemeinschaft. >>