Newsletter

"Odysseus fährt irr" ab 14. Dezember im MUK.theater

Musical von Daniel Große Boymann (Buch) und Alexander Kuchinka (Liedtexte und Musik)

###USER_salutation###!

Am Fr, 14. Dezember, 19.00 Uhr feiert das Comedy-Musical Odysseus fährt irr, frei nach Homers Odyssee, im MUK.theater Premiere. Die rasanteste Mittelmeerkreuzfahrt aller Zeiten verdichtet die legendäre, zehn Jahre währende Reise zu einer atemlosen Jagd durch verschiedenste Theaterformen. Die Palette reicht von Puppen- und Schattenspiel über Ballett und Ausdruckstanz bis zu Schwarzem Theater und einer Sportübertragung. Für die sieben DarstellerInnen ist das Stück eine Herausforderung, denn sie spielen Götter, Helden, Nymphen, Soldaten, Riesen und Schafe – insgesamt 95 verschiedene Rollen! Für die musikalische Untermalung des Stücks sorgen Studierende des Studiengangs Jazz.

Odysseus fährt irr

Fr 14.12.2018 19:00 Uhr
Infomaterial Programm Flyer
Termin Fr 14.12.2018 19:00 Uhr
Veranstaltungsort Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien, MUK.theater
Johannesgasse 4a
1010 Wien
Kartenpreise € 15,– (ermäßigt € 9,–)
Kartenreservierung Online-Formular

Mit Clemens Bauer, Deike gr. Darrelmann, Vivienne Dejon, Lucca Kleimann, Anna Overbeck, Julia Sturzlbaum, Thomas Wegscheider (alle 3. Jahrgang Musikalisches Unterhaltungstheater) und Studierenden des Studiengangs Jazz.

Regie: Daniel Große Boymann
Musikalische Leitung & Arrangement: Frizz Fischer
Choreographie: Christoph Riedl
Bühnenbild: Petra Fiebich-Patzelt
Kostüm: Sigrid Dreger

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Herzliche Grüße
Das Team der MUK