Newsletter

"Miniaturen für Soloinstrumente" am 14.11. im MUK.theater

###USER_salutation###!

Bereits zum 32. Mal läuft momentan das Festival Wien Modern an zahlreichen Spielstätten der Stadt. Die MUK ist bereits zum 2. Mal mit von der Partie, in diesem Jahr mit zwei Vorstellungen von Miniaturen für Soloinstrumente am Do, 14. November 2019, um 18.00 und 20.00 Uhr im MUK.theater. Dort präsentieren die talentierten Nachwuchskomponist*innen der MUK ausgewählte Werke für Instrumentalsolist*innen, wobei sich alle Kompositionen passend zum diesjährigen Festivalthema mit „Wachstum“ und dem zugehörigen Balanceakt zwischen Zuviel und Zuwenig auseinandersetzen.

Miniaturen für Soloinstrumente

Do 14.11.2019 18:00 Uhr
Bild: Florijan Lörnitzo
Infomaterial Programm Flyer
Termin Do 14.11.2019 18:00 Uhr
Veranstaltungsort Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien, MUK.theater
Johannesgasse 4a
1010 Wien
Kartenpreise Eintritt frei

Zählkarten ab einer Woche vor der Veranstaltung
bei den Portier*innen der MUK in der Johannesgasse 4a
erhältlich.

Mit Werken von Lang Chen, Ehsan E. Shanjani, Hibiki Kojima, Alessandro Traina, Tugba Uçar, Oliver Uszynski und Kejia Xing.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Herzliche Grüße
Das Team der MUK