Newsletter

„La finta giardiniera“ am 26.9. im Wiener Konzerthaus

Opera buffa in drei Akten von Wolfgang Amadeus Mozart in halbszenischer Aufführung

###USER_salutation###!

Bereits zum vierten Mal organisiert die Angelika-Prokopp-Sommerakademie der Wiener Philharmoniker in Zusammenarbeit mit dem Masterstudium Oper der MUK mit La finta giardiniera KV 196 die Produktion einer Mozart-Oper. Am Do, 26. September, 19.30 Uhr präsentieren im Wiener Konzerthaus ausgewählte Sänger*innen österreichischer Musikuniversitäten das Werk in halbszenischer Fassung. Diese Darbietung verlangt vom gesamten Ensemble einen besonderen kammermusikalischen Zugang beim Zusammenspiel.
Es spielen Mitglieder der Angelika-Prokopp-Sommerakademie der Wiener Philharmoniker.

Angelika-Prokopp-Sommerakademie der Wiener Philharmoniker: La finta giardiniera

Do 26.09.2019 19:30 Uhr
Infomaterial Flyer
Termin Do 26.09.2019 19:30 Uhr
Veranstaltungsort Wiener Konzerthaus, Mozart-Saal
Lothringerstraße 20
1030 Wien
Kartenpreise

€ 26,–/24,–/22,–/19,–
(50% Ermäßigung für Jugendliche bis 26 Jahre)
Karten beim Wiener Konzerthaus erhältlich unter
+43 1 242002, ticket@konzerthaus.at oder www.konzerthaus.at

Dirigent: Sándor Károlyi
Regie: Iliya Roitman
Gesamtleitung: Michael Werba, Niels Muus

Serpetta: Veronika Seghers
Contino Belfiore: Joan Folqué
Don Anchise: Muratcan Atam
Arminda: Anastasia Michailidi
Ramiro: Anna Tiapkina
Nardo: Sreten Manojlovic
Sandrina: Misaki Morino

4. Produktion einer Mozart-Oper der Angelika-Prokopp-Sommerakademie der Wiener Philharmoniker in Zusammenarbeit mit der MUK.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Herzliche Grüße
Das Team der MUK