Lehrende - Lebenslauf

Univ.-Prof. Lidia Baich, MA

to CO-Business card (contact details)

Studies / Degrees

Masterstudium Violine an der Konservatorium Wien Privatuniversität

Vita

Die in St. Petersburg geborene Violinistin Lidia Baich gewann bereits mit acht Jahren ihren ersten internationalen Wettbewerb, dem zahlreiche weitere Erste Preise folgten. 1998 wurde ihr die Auszeichnung „Europäischer Musiker des Jahres" verliehen. Seitdem ist sie in allen großen Konzertsälen der Welt zu Hause, zahlreiche Tourneen mit den renommiertesten Orchestern (u. a. New York Philharmonic, St. Petersburg Philharmonic) und Dirigenten wie Lorin Maazel und Vladimir Fedoseyev führten sie u.a. nach Japan, China, Russland, USA, Korea, Südafrika und Argentinien.

2008 veröffentlichte sie ihre erste CD bei der Deutschen Grammophon; 2009 war sie offizielle Botschafterin des Haydn-Jahres. Lidia Baich ist auch als Jurorin bei renommierten Violinwettbewerben tätig, wie z. B. beim Eurovisions- oder dem Menuhin-Wettbewerb.

Lidia Baich spielt auf einer Violine von Joseph Guarnerius del Gesú „ex Guilet" aus dem Jahre 1732, die ihr freundlicherweise von der Oesterreichischen Nationalbank zur Verfügung gestellt wird.

Music and Arts University of the City of Vienna

2014


THE MUK

The MUK consideres itself a progressive Music and Arts university, which creates cultural values in the fields of music, dance, drama and singing. The MUK is the only university in the ownership of the city of Vienna and unites the best international talents and prominent teachers.
 

CONTACT

 

Johannesgasse 4a
1010 Vienna
Austria

 

+43 1 512 77 47

 

+43 1 512 77 47-7913

 

office@muk.ac.at

OPENING TIMES

Monday — Friday: 8.00 — 22.00
Saturday: 8.00 — 18.00
Closed on Sundays and bank holidays
 

    OPENING TIMES ADMISSION OFFICE

    OPENING TIMES CASH DESK

    OPENING TIMES LIBRARY