Rektorat

Das Rektorat der Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien setzt sich zusammen aus Rektor Prof. Dr. Franz Patay, Prorektorin Univ.-Prof. Dr. Susana Zapke sowie dem Dekan der Fakultät Musik Univ.-Prof. Michael Posch und Dekanin der Fakultät Darstellende Kunst Univ.-Prof. Dr. Karoline Exner.


> Rektor Prof. Dr. Franz Patay
> Prorektorin Univ.-Prof. Dr. Susana Zapke

> Univ.-Prof. Michael Posch
> Univ.-Prof. Dr. Karoline Exner

Insignien des Rektorats

Talare

In eigens gefertigten, festlichen Talaren präsentiert sich das Rektorat der Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien bei der jährlichen Akademischen Feier. Die exklusiven Festgewänder mit dem aufgestickten Logo der MUK entstanden 2015 in Kooperation mit der Modeschule Wien-Hetzendorf. Im Rahmen eines internen Wettbewerbs überzeugte der Entwurf der Schülerin Melanie Kapeller das Rektorat. Die Talare wurden sodann in Maß- und Handarbeit von der Modeschule jeweils für die beiden RektorInnen und DekanInnen angefertigt.

Rektorenkette

Eine weitere feierliche Insignie ist die sogenannte Rektorenkette, die ebenfalls anlässlich der Akademischen Feier vom Rektor getragen wird. Das Design für die Rektorenkette stammt von der Jungdesignerin Julia Obermüller, Studentin der Universität für Angewandte Kunst, die sich 2015 in einem internen Wettbewerb mit ihrem Entwurf durchsetzen konnte. Dieser zeigt als zentrales Element die geografische Form der Stadt Wien mit von deren Zentrum zu beiden Seiten ausgehenden Schallwellen. Die Wellen stehen sinnbildlich für die Studierenden der MUK, die nach ihrer Ausbildung die Musik- und Kunstwelt erobern. Zugleich symbolisieren sie den Klang als verbindendes Element aller Studiengänge des Hauses. Umgesetzt wurde der komplexe Entwurf in vergoldetem Silber von dem Wiener Traditionsjuwelier A. E. Köchert.

© Stephan Doleschal
© Stephan Doleschal

Insignien des Rektorats

Rektorenkette © Wolfgang Simlinger
Rektorenkette © Wolfgang Simlinger
Talare © Wolfgang Simlinger
Talare © Wolfgang Simlinger