Yuka Yamamoto gewinnt bei Klavierwettbewerb

07.06.2010 Instrumentalsolisten Orchester/Ensembles/Kammermusik

Die Studierende von Thomas Kreuzberger gewinnt gemeinsam mit ihrer Schwester Ayaka den 1. Preis beim Internationalen Musikwettbewerb Pietro Argento in der Kategorie Klavierduo sowie zusätzlich den Kritikerpreis.

Yuka Yamamoto und ihre Schwester Ayaka konnten sich Ende Mai als Klavierduo beim 13. Internationalen Musikwettbewerb Pietro Argento in Bari/Italien in der Kategorie Klavierduo durchsetzen und erhielten den ersten Preis sowie auch den „Critic Prize“.

Wir gratulieren sehr herzlich!

Die Japanerin Yuka Yamamoto befindet sich derzeit im Masterstudium Klavier bei Thomas Kreuzberger.


07.06.10


DIE MUK

Die MUK versteht sich als progressive Musik- und Kunstuniversität, die in den Bereichen Musik, Tanz, Schauspiel und Gesang kulturelle Werte schafft. Die MUK ist die einzige Universität im Eigentum der Stadt Wien und vereint hier den international besten Nachwuchs und herausragende Lehrende.
 

KONTAKT

 

Johannesgasse 4a
1010 Wien
Österreich

 

+43 1 512 77 47

 

+43 1 512 77 47-7913

 

office@muk.ac.at

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag — Freitag: 8.00 — 22.00 Uhr
Samstag: 8.00 — 18.00 Uhr
Sonntag und Feiertag geschlossen
 

    ÖFFNUNGSZEITEN STUDIENREFERAT

    ÖFFNUNGSZEITEN KASSA

    ÖFFNUNGSZEITEN BIBLIOTHEK