Wettbewerbserfolg für Pilar Lucía Díaz - Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien

Wettbewerbserfolg für Pilar Lucía Díaz

12.03.2019 InstrumentalsolistInnen Alte Musik
Pilar Lucia Diaz @ privat
Pilar Lucia Diaz @ privat

Die junge Blockflötistin konnte sich beim ERPS Blockflötenwettbewerb „International Competition for Young Recorder Players“ in Bozen durchsetzen und ging als Siegerin in der Kategorie B (18 – 24 Jahre) aus dem Bewerb hervor.

Pilar Lucía Díaz absolviert aktuell ihr Bachelorstudium Blockflöte in den Studiengängen Blasinstrumente und Schlagwerk sowie Alte Musik bei Sheng-Fang Chiu und Michael Posch an der Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien.
Bei der „International Competition for Young Recorder Players“ musste sie sich in insgesamt drei Runden mit unterschiedlichem Programm präsentieren. In der engeren Auswahl stand auch Petra Szovak, ebenfalls Studierende an der MUK. Als Abschluss des Festivals, in dessen Rahmen der Wettbewerb stattfand, spielten die GewinnerInnen ein Abschlusskonzert mit Blockflötistin Dorothee Oberlinger.

Wir gratulieren herzlich!

Weitere Informationen

European Recorder Players Society


DIE MUK

Die MUK versteht sich als progressive Musik- und Kunstuniversität, die in den Bereichen Musik, Tanz, Schauspiel und Gesang kulturelle Werte schafft. Die MUK ist die einzige Universität im Eigentum der Stadt Wien und vereint hier den international besten Nachwuchs und herausragende Lehrende.
 

KONTAKT

 

Johannesgasse 4a
1010 Wien
Österreich

 

+43 1 512 77 47

 

+43 1 512 77 47-7913

 

office@muk.ac.at

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag — Freitag: 8.00 — 22.00 Uhr
Samstag: 8.00 — 18.00 Uhr
Sonntag und Feiertag geschlossen
 

    ÖFFNUNGSZEITEN STUDIENREFERAT

    ÖFFNUNGSZEITEN KASSA

    ÖFFNUNGSZEITEN BIBLIOTHEK