Wettbewerbserfolg für Olga Mukhanina in Italien

26.04.2017 Oper/Operette/Lied/Chor
Olga Mukhanina
Olga Mukhanina

Die junge Russin aus der Gesangsklasse von Elena Filipova konnte sich im Rahmen des International Vocal Forum in Lonigo beim „21th Century Art“ Wettbewerb gegen die Konkurrenz durchsetzen und wurde mit einem Ersten Preis ausgezeichnet.

Die internationale Vereinigung „Art and Education in the XXI Century“ veranstaltet seit 1994 in Kooperation mit anderen Organisationen Musikforen, Festivals und pädagische Ausbildungen für talentierte NachwuchsmusikerInnen und Musiklehrende. Dieses Jahr fand im Rahmen des International Vocal Forum mit Meisterklassen, Seminaren, Konzerten und Exkursionen Ende März auch der „21th Century Art“ im italienischen Lonigo statt, bei dem sich TeilnehmerInnen in den Sparten Klavier, Ensemble, Sologesang und Korrepetition messen konnten. Olga Muhanina wurde dort im Rahmen des Gesangswettbewerb „The Singing Universe“ mit einem Ersten Preis ausgezeichnet.

Die 1992 in Mitschurinsk (Russland) geborene Olga Mukhanina studierte zuerst Gesang am akademischen Musikcollege des Moskauer Tschaikowsky-Konservatoriums, das sie 2013 erfolgreich abschloss. Nach Meisterkursen bei Nataly Samoilova und Helge Dorsch, begann sie 2016 ihr Studium bei Elena Filipova an der Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien. Solokonzerte gab sie u.a. 2012 im Rahmen des Begabtenförderungsprogramms des Festivals „Flieder-Nacht“ im Rachmaninov-Haus in Ivanovka, im Jänner 2017 mit Olga Nesterova und im Februar 2017 mit dem Philharmonischen Orchester in Tambov unter der Leitung von Roman Petrov. Ihr Repertoire umfasst u.a. Werke von Richard Wagner (Tannhäuser, Lohengrin, Wesendonck-Lieder), Peter Iljitsch Tschaikowsky (Dame Pique, Charodeyka), Johann Sebastan Bach (Magnificat), Pietro Mascagni (L’amico Fritz), Arrigo Boito (Mefistofele), Wolfgang Amadeus Mozart (Idomeneo) und Rachmaninow-Lieder.

Wir gratulieren recht herzlich!


DIE MUK

Die MUK versteht sich als progressive Musik- und Kunstuniversität, die in den Bereichen Musik, Tanz, Schauspiel und Gesang kulturelle Werte schafft. Die MUK ist die einzige Universität im Eigentum der Stadt Wien und vereint hier den international besten Nachwuchs und herausragende Lehrende.
 

KONTAKT

 

Johannesgasse 4a
1010 Wien
Österreich

 

+43 1 512 77 47

 

+43 1 512 77 47-7913

 

office@muk.ac.at

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag — Freitag: 8.00 — 22.00 Uhr
Samstag: 8.00 — 18.00 Uhr
Sonntag und Feiertag geschlossen
 

    ÖFFNUNGSZEITEN STUDIENREFERAT

    ÖFFNUNGSZEITEN KASSA

    ÖFFNUNGSZEITEN BIBLIOTHEK