Wettbewerbserfolg für Duo Dolce Vita in Osaka

20.10.2017 Orchester/Ensembles/Kammermusik Zeitgenössische Musik/Kunst
Duo Dolce Vita © privat
Duo Dolce Vita © privat

Die Sängerin Juliette Chauvet und der Pianist Angelo Villari wurden beim 18. Internationalen Musikwettbewerb Osaka mit einem Zweiten Preis prämiert.

Die Mezzosopranistin Juliette Chauvet befindet sich momentan im Bachelorstudium bei Silvia Greenberg, der Pianist und MUK-Absolvent Angelo Villari schloss 2016 sein Masterstudium bei Doris Adam ab (beide Kammermusikklasse von Luca Monti).
Beim diesjährigen Internationalen Musikwettbewerb in Osaka konnten sich die jungen Talente in der Kategorie Duo gegen die starke Konkurrenz durchsetzen und wurden mit einem Zweiten Preis ausgezeichnet.

Duo Dolce Vita
Der italienische Pianist Angelo Villari und die französische Mezzosopranistin Juliette Chauvet lernten sich während des Studiums in Wien kennen.
Sie erhielten ihre musikalische Ausbildung in ihrer jeweiligen Heimat und erweitern nun ihr Wissen in der europäischen Hauptstadt der Musik. Hier studieren Sie mit zahlreichen berühmten ProfessorInnen und InstrumentalistInnen an der Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien. Aus ihrer Freundschaft und ihrem besonderen musikalischen Einvernehmen wurde das Duo Dolce Vita geboren.
Chauvet und Villari begeistern sich besonders für die Repertoires für Klavier und Stimme ihrer Heimatländer. Die beiden talentieren jungen MusikerInnen legen Wert darauf, zu deren Verbreitung und Ausstrahlung beizutragen - kombiniert mit einer Prise typisch wienerischen Repertoires.

Wir gratulieren herzlich!


DIE MUK

Die MUK versteht sich als progressive Musik- und Kunstuniversität, die in den Bereichen Musik, Tanz, Schauspiel und Gesang kulturelle Werte schafft. Die MUK ist die einzige Universität im Eigentum der Stadt Wien und vereint hier den international besten Nachwuchs und herausragende Lehrende.
 

KONTAKT

 

Johannesgasse 4a
1010 Wien
Österreich

 

+43 1 512 77 47

 

+43 1 512 77 47-7913

 

office@muk.ac.at

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag — Freitag: 8.00 — 22.00 Uhr
Samstag: 8.00 — 18.00 Uhr
Sonntag und Feiertag geschlossen
 

    ÖFFNUNGSZEITEN STUDIENREFERAT

    ÖFFNUNGSZEITEN KASSA

    ÖFFNUNGSZEITEN BIBLIOTHEK