Vom Kons mitten in den 8-ten

13.04.2007 Instrumentalsolisten Alumni

Zwei Absolventinnen und eine Studierende der Konservatorium Wien Privatuniversität sind derzeit in der ORF-Produktion "Mitten im 8ten" zu sehen.

Die beiden Wienerinnen Iréna Flury und Barbara Kaudelka sind Teil einer jungen Wohngemeinschaft in der Serie.
Barbara Kaudelka schloss im Vorjahr ihre Ausbildung in der Abteilung Schauspiel an der Konservatorium Wien Privatuniversiät ab. Bisher war sie u. a. im Theater der Jugend bzw. am Ensembletheater zu sehen. Sie sammelte aber auch bereits Fim- und Fernseherfahrung z.B. mit einer Hauptrolle in Michael Grimms Teenie-Komödie „Auf Wolke 7“.
Iréna Flury befindet sich derzeit noch in Ausbildung an der Abteilung Musikalisches Unterhaltungstheater. Neben diversen Bühnenauftritten stand sie bereits für eine Episode der ORF-Serie „Der Winzerkönig“ vor der Kamera.
Verena Scheitz, ebenfalls gebürtige Wienerin, erhielt ihre Schauspiel- und Gesangsausbildung am Konservatorium der Stadt Wien und spielt eine erfolgreiche Zahnärztin.

Weitere Informationen finden auf der Service-Site des ORF.


DIE MUK

Die MUK versteht sich als progressive Musik- und Kunstuniversität, die in den Bereichen Musik, Tanz, Schauspiel und Gesang kulturelle Werte schafft. Die MUK ist die einzige Universität im Eigentum der Stadt Wien und vereint hier den international besten Nachwuchs und herausragende Lehrende.
 

KONTAKT

 

Johannesgasse 4a
1010 Wien
Österreich

 

+43 1 512 77 47

 

+43 1 512 77 47-7913

 

office@muk.ac.at

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag — Freitag: 8.00—22.00 Uhr
Samstag: 8.00—18.00 Uhr
Sonntag und Feiertag geschlossen
 

    ÖFFNUNGSZEITEN STUDIENREFERAT

    ÖFFNUNGSZEITEN KASSA

    ÖFFNUNGSZEITEN BIBLIOTHEK