TQW-Stipendium geht an Katharina Senk

10.06.2015 Tanz Zeitgenössische Musik/Kunst
Katharina Senk im Bild mit Paulina Stöhr © Gino Moravec
Katharina Senk im Bild mit Paulina Stöhr © Gino Moravec

Die Studentin aus dem Studiengang Zeitgenössischer und Klassischer Tanz hat bei der diesjährigen Audition im Tanzquartier Wien ein Stipendium für die Saison 2015/16 erhalten.

Bei der jährlichen Audition des Tanzquartier Wien treten die Tanzabsolventinnen und -absolventen der Anton Bruckner Privatuniversität Linz, Sead Salzburg und Konservatorium Wien Privatuniversität an. Das Stipendium ist für Studierende, die am Ende ihrer Ausbildung stehen, konzipiert und setzt an der Schnittstelle zwischen Studienzeit und Berufsleben an. Es soll die jungen KünstlerInnen beim Einstieg in die professionelle Tanz- und Performanceszene unterstützen.

Die Audition bestand aus einem tanztechnischen und einem improvisationsbasierten Teil sowie dem Zeigen eines eigenen Solos. Katharina Senk hat die Jury durch ihr Können und ihre Präsenz überzeugt. Ihr Studium an der Konservatorium Wien Privatuniversität wird sie im Juni 2015 abschließen. Im Sommer ist sie im Rahmen von Impulstanz bei der Company Elio Gervasi engagiert.

Wir wünschen alles Gute für die TQW-Saison und gratulieren zum Erfolg!

Weitere Informationen

Tanzquartier Wien
Stipendium 2015/16


DIE MUK

Die MUK versteht sich als progressive Musik- und Kunstuniversität, die in den Bereichen Musik, Tanz, Schauspiel und Gesang kulturelle Werte schafft. Die MUK ist die einzige Universität im Eigentum der Stadt Wien und vereint hier den international besten Nachwuchs und herausragende Lehrende.
 

KONTAKT

 

Johannesgasse 4a
1010 Wien
Österreich

 

+43 1 512 77 47

 

+43 1 512 77 47-7913

 

office@muk.ac.at

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag — Freitag: 8.00 — 22.00 Uhr
Samstag: 8.00 — 18.00 Uhr
Sonntag und Feiertag geschlossen
 

    ÖFFNUNGSZEITEN STUDIENREFERAT

    ÖFFNUNGSZEITEN KASSA

    ÖFFNUNGSZEITEN BIBLIOTHEK