Thomas Weinhappel belegt 3. Platz beim Internationalen Johannes Brahms Wettbewerb

29.09.2005 Oper/Operette/Lied/Chor
Thomas Weinhappel
Thomas Weinhappel

Der 25-jährige lyrische Bariton Thomas Weinhappel belegte beim 12. Internationalen Johannes Brahms Wettbewerb in Pörtschach den 3. Platz in der Kategorie Gesang unter insgesamt 38 Kandidaten.

Weinhappel begann sein Studium am Konservatorium Wien 1999 in der Klasse Lucia Meschwitz und studiert seit 2002 bei Sebastian Vittucci sowie bei Birgid Steinberger und Carolyn Hague.

Weitere Informationen

Johannes Brahms Wettbewerb 2005


DIE MUK

Die MUK versteht sich als progressive Musik- und Kunstuniversität, die in den Bereichen Musik, Tanz, Schauspiel und Gesang kulturelle Werte schafft. Die MUK ist die einzige Universität im Eigentum der Stadt Wien und vereint hier den international besten Nachwuchs und herausragende Lehrende.
 

KONTAKT

 

Johannesgasse 4a
1010 Wien
Österreich

 

+43 1 512 77 47

 

+43 1 512 77 47-7913

 

office@muk.ac.at

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag — Freitag: 8.00 — 22.00 Uhr
Samstag: 8.00 — 18.00 Uhr
Sonntag und Feiertag geschlossen
 

    ÖFFNUNGSZEITEN STUDIENREFERAT

    ÖFFNUNGSZEITEN KASSA

    ÖFFNUNGSZEITEN BIBLIOTHEK