TänzerInnen der MUK bei SHARE – International Festival of Dance Universities - Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien

TänzerInnen der MUK bei SHARE – International Festival of Dance Universities

29.05.2019 Tanz
Fructus © Armin Bardel
Fructus © Armin Bardel

Vom 6.–9. Juni 2019 wird zum dritten Mal SHARE – International Festival of Dance Universities in Bratislava veranstaltet. Auch der Studiengang Tanz der MUK nimmt an daran teil.

Ziel des Projekts ist die Schaffung einer Plattform für künstlerische Aktivitäten und Bildungsprogramme von Universitäten in Zentraleuropa. Im Rahmen des Festivals werden sowohl Arbeiten von jungen und angehenden ChoreografInnen gezeigt, als auch Präsentationen von Lehrenden, die für Studierende als Teil der Ausbildung konzipiert wurden. Zusätzlich zu den choreografischen Performances werden auch Masterclasses und Workshops organisiert, die die verschiedenen Ansätze und Möglichkeiten der Tanzausbildung widerspiegeln.

Für die künstlerische Gesamtleitung seitens des Studiengangs Tanz der MUK zeichnet in diesem Jahr Elena Lupták verantwortlich. Die Tänzerin und MUK-Lehrende Christina Medina wird eine Masterclass zum Thema „Contemporary dance“ leiten.

Dorian Kaufeisen und Dominika Murcková – beide Studierende des diesjährigen Abschlussjahrgangs Zeitgenössische Tanzpädagogik – sind bei SHARE mit künstlerischen Beiträgen bzw. Choreografien mit von der Partie. Als TänzerInnen fungieren dabei Studierende aus den Studiengängen Zeitgenössischer und Klassischer Tanz sowie Tanzpädagogik.


To not forget
Choreografie: Dorian Kaufeisen
Tanz, Musik, Komposition: Amina Kampichler, Jeanne Lakits, Ivana Oršolić, Valentin Kaiser, Dorian Kaufeisen

Fruktus
Konzept und Choreografie: Dominika Murcková
Tanz: Ivana Oršolić, Lukas Ziegele
Painting Projection: Stanislav Ondruš, Prach si
Musik: AC/DC, Dead Can Dance, Antonio Vivaldi (4. Satz: Cum dederit aus Nisi Dominus RV 608), Philippe Jaroussky, Steve Reich (Music for Pieces of Wood)


DIE MUK

Die MUK versteht sich als progressive Musik- und Kunstuniversität, die in den Bereichen Musik, Tanz, Schauspiel und Gesang kulturelle Werte schafft. Die MUK ist die einzige Universität im Eigentum der Stadt Wien und vereint hier den international besten Nachwuchs und herausragende Lehrende.
 

KONTAKT

 

Johannesgasse 4a
1010 Wien
Österreich

 

+43 1 512 77 47

 

+43 1 512 77 47-7913

 

office@muk.ac.at

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag — Freitag: 8.00 — 22.00 Uhr
Samstag: 8.00 — 18.00 Uhr
Sonntag und Feiertag geschlossen
 

    ÖFFNUNGSZEITEN STUDIENREFERAT

    ÖFFNUNGSZEITEN KASSA

    ÖFFNUNGSZEITEN BIBLIOTHEK