Studiengang Jazz zu Gast bei Fachkonferenz der BMBWF

18.07.2018 Jazz
Foto: Tanzer
Foto: Tanzer

Das Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung veranstaltete von 9.—10. Juli eine Fachkonferenz zum Thema „Die Zukunft der Berufsbildung in Europa“. Für die musikalische Umrahmung zeichneten MusikerInnen des Studiengangs Jazz verantwortlich.

Die Konferenz des BMBWF wurde im Austria Center Vienna abgehalten und widmete sich möglichen Zukunftsszenarien im Bereich Digitalisierung, demografische Alterung und strukturelle Veränderungen auf dem Arbeitsmarkt. Im Mittelpunkt stand dabei die Frage, wie die nationale und europäische Politik im Bereich der beruflichen Bildung auf diese Herausforderungen reagieren soll.

Die jungen MusikerInnen des Studiengangs Jazz unter der Leitung von Harry Putz sorgten dabei während der gesamten Veranstaltung für die musikalische Untermalung beim Empfang und zwischen den Ansprachen, bis hin zu einem umjubelten Abschlusskonzert im Dachfoyer der Wiener Hofburg reichte.

Wir freuen uns über die Einladung und die erfolgreichen Auftritte der JazzmusikerInnen der MUK!


DIE MUK

Die MUK versteht sich als progressive Musik- und Kunstuniversität, die in den Bereichen Musik, Tanz, Schauspiel und Gesang kulturelle Werte schafft. Die MUK ist die einzige Universität im Eigentum der Stadt Wien und vereint hier den international besten Nachwuchs und herausragende Lehrende.
 

KONTAKT

 

Johannesgasse 4a
1010 Wien
Österreich

 

+43 1 512 77 47

 

+43 1 512 77 47-7913

 

office@muk.ac.at

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag — Freitag: 8.00 — 22.00 Uhr
Samstag: 8.00 — 18.00 Uhr
Sonntag und Feiertag geschlossen
 

    ÖFFNUNGSZEITEN STUDIENREFERAT

    ÖFFNUNGSZEITEN KASSA

    ÖFFNUNGSZEITEN BIBLIOTHEK