Solostelle für Benjamin Feilmair

19.06.2015 Instrumentalsolisten Orchester/Ensembles/Kammermusik

Der Klarinettist und Student der Klasse Alexander Neubauer erhält nach einem erfolgreichen Probespiel eine Stelle als Soloklarinettist im Staatsorchester Rheinische Philharmonie.

Von insgesamt 88 Bewerberinnen und Bewerbern wurde Benjamin Feilmair bei einem Probespiel vom Staatsorchester Rheinische Philharmonie ausgewählt und erhält eine Stelle als Soloklarinettist. Nur einige Tage zuvor wurde er bei einem Probespiel des Gürzenich Orchester Köln Zweiter.

Der junge Klarinettist studiert seit 2008 an der Konservatorium Wien Privatuniversität, wo er bis 2012 von Matthias Schorn unterrichtet wurde. Zurzeit befindet er sich im Bachelorstudium bei Alexander Neubauer, Solokorrepetition bei Eva Moizi. Für sein virtuoses Talent auf der Klarinette wurde Feilmair bereits mehrfach als erster Preisträger bei Prima la Musica, Gradus ad Parnassum sowie von der Internationalen Sommerakademie Mozarteum ausgezeichnet. Weiters erhielt er den Solistenpreis des Festivals Allegro Vivo, gewann den internationalen Johannes—Brahms—Wettbewerb in Pörtschach, ist mehrfacher Fidelio-Preisträger (2009 und 2013 sowie Hauptpreisträger des großen Fidelio-Kreativ-Stipendiums 2011) und Bank Austria Artist of the Year 2014. Auch auf den Konzertbühnen ist Feilmair vielseitig aktiv, 2013 debutierte er auf Vorschlag von Arno Steinwider gemeinsam mit seinem Bruder Florian im Wiener Musikverein in der Veranstaltungsreihe Young.Musicians. Derzeit musiziert er in der Orchesterakademie der Bamberger Symphoniker.

Über sein fixes Engagement im Staatsorchester Rheinische Philharmonie freut er sich nun besonders und möchte sich bei seinen Lehrern Alexander Neubauer und Matthias Schorn bedanken, die ihn auf seinem bisherigen (künstlerischen) Weg begleitet und unterstützt haben.

Wir gratulieren herzlich und wünschen einen guten Start!


DIE MUK

Die MUK versteht sich als progressive Musik- und Kunstuniversität, die in den Bereichen Musik, Tanz, Schauspiel und Gesang kulturelle Werte schafft. Die MUK ist die einzige Universität im Eigentum der Stadt Wien und vereint hier den international besten Nachwuchs und herausragende Lehrende.
 

KONTAKT

 

Johannesgasse 4a
1010 Wien
Österreich

 

+43 1 512 77 47

 

+43 1 512 77 47-7913

 

office@muk.ac.at

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag — Freitag: 8.00 — 22.00 Uhr
Samstag: 8.00 — 18.00 Uhr
Sonntag und Feiertag geschlossen
 

    ÖFFNUNGSZEITEN STUDIENREFERAT

    ÖFFNUNGSZEITEN KASSA

    ÖFFNUNGSZEITEN BIBLIOTHEK