Schäxpir Festival

29.06.2015 Schauspiel Tanz Event Zeitgenössische Musik/Kunst
Liebe und Krieg © Armin Bardel
Liebe und Krieg © Armin Bardel

Mit Heinrich der Fünfte, Liebe und Krieg und War Game sind die Studiengänge Schauspiel und Tanz Anfang Juli beim Internationalen Theaterfestival Festival in Linz zu sehen.

Zwischen 25. Juni und 4. Juli findet in Linz das Internationale Theaterfestival SCHÄXPIR statt. Genau wie SCHÄXPIR mit dem Namen des Dramatikers Shakespeare spielt, setzt sich das Festival spielerisch mit dem Begriff „großes“ Theater auseinander und bietet mutige Stücke für junge Leute und alle Junggebliebenen. Neue, innovative und außergewöhnliche Ansätze und Spielarten bilden das Programm. Das Nebeneinander von etablierten Theatergruppen aus dem In- und Ausland und jungen Nachwuchstalenten, die ihre neuesten Stückentwicklungen einem breiten Publikum vorstellen, macht das Festival unverwechselbar.

Auf dem Programm stehen in diesem Jahr auch drei Produktionen der Konservatorium Wien Privatuniversität, die in dieser Saison mehrmals im Dschungel Wien gezeigt wurden:

Alle Informationen zum Programm gibt's auf der Festivalwebsite


DIE MUK

Die MUK versteht sich als progressive Musik- und Kunstuniversität, die in den Bereichen Musik, Tanz, Schauspiel und Gesang kulturelle Werte schafft. Die MUK ist die einzige Universität im Eigentum der Stadt Wien und vereint hier den international besten Nachwuchs und herausragende Lehrende.
 

KONTAKT

 

Johannesgasse 4a
1010 Wien
Österreich

 

+43 1 512 77 47

 

+43 1 512 77 47-7913

 

office@muk.ac.at

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag — Freitag: 8.00 — 22.00 Uhr
Samstag: 8.00 — 18.00 Uhr
Sonntag und Feiertag geschlossen
 

    ÖFFNUNGSZEITEN STUDIENREFERAT

    ÖFFNUNGSZEITEN KASSA

    ÖFFNUNGSZEITEN BIBLIOTHEK