Peter Turrini zu Gast an der KWU

27.02.2008 Schauspiel Event Wissenschaft/Pädagogik

Wie auch schon im Vorjahr stellte sich Peter Turrini auf Einladung der Abteilung Schauspiel am 26. Februar nach einer Lesung an der KWU den Fragen des Publikums.

Peter Turrini ist bekannt für seine gesellschaftskritischen und provokanten Heimatstücke. In den ersten 50 Minuten seiner Lesung trug der 1944 geborene österreichische Schriftsteller neben Gedichten Ausschnitte aus neuen und alten Stücken vor. Darunter auch Teile seiner Neufassung des 20 Jahre alten Stücks Die Minderleister. Turrini berücksichtigte in dieser Fassung die jüngsten gesellschaftlichen Entwicklungen.

Im zweiten Teil stand der Dichter für Publikumsfragen zur Verfügung, erzählte anhand von Beispielen und Anekdoten aus seinem Leben als Schriftsteller und seiner Arbeit mit Theaterschaffenden und SchauspielerInnen.

Das Publikum konnte sich insgesamt in den zwei Stunden über einen spannenden, aber auch sehr unterhaltsamen Abend, gespickt durch Turrinis humorvolle Beiträge und geprägt durch seine Offenheit den ZuhörerInnen gegenüber freuen.


DIE MUK

Die MUK versteht sich als progressive Musik- und Kunstuniversität, die in den Bereichen Musik, Tanz, Schauspiel und Gesang kulturelle Werte schafft. Die MUK ist die einzige Universität im Eigentum der Stadt Wien und vereint hier den international besten Nachwuchs und herausragende Lehrende.
 

KONTAKT

 

Johannesgasse 4a
1010 Wien
Österreich

 

+43 1 512 77 47

 

+43 1 512 77 47-7913

 

office@muk.ac.at

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag — Freitag: 8.00—22.00 Uhr
Samstag: 8.00—18.00 Uhr
Sonntag und Feiertag geschlossen
 

    ÖFFNUNGSZEITEN STUDIENREFERAT

    ÖFFNUNGSZEITEN KASSA

    ÖFFNUNGSZEITEN BIBLIOTHEK