Özlem Bulut – Musik ohne Grenzen

14.10.2009 Instrumentalsolisten Oper/Operette/Lied/Chor Event Alumni

Die Sängerin und frisch gebackene Absolventin der Abt. Gesang und Oper erhielt im Vorjahr bereits einen Förderpreis mit ihrer Band und ist mit dieser auch heuer wieder aktiv an Festivals und Konzerten beteiligt.

Özlem Bulut & Kehoa – so nennt sich die siebenköpfige Formation um die junge türkische Sängerin Özlem Bulut, die soeben bei Julia Conwell ihr Bachelorstudium Sologesang abgeschlossen. Die Band wurde 2008 gleich bei ihrem ersten Auftritt mit dem Förderpreis des Austrian World Music Awards ausgezeichnet. Ein klares Indiz für das Potenzial der Band, deren Mitglieder aus Bulgarien, Österreich und der Türkei stammen. In einer bunten, teils eklektischen Mischung wechseln sie zwischen Scat-Improvisation und „großen Tönen“, zwischen Komposition und Improvisation. Özlem Bulut & Kehoa thematisieren Musik von Neuseeland bis Anatolien, vom Didgeridoo bis zum Saxofon.
Der nächste Auftritt der Band im Radiokulturhaus am 27. Oktober um 19.30 Uhr.

14.10.09


DIE MUK

Die MUK versteht sich als progressive Musik- und Kunstuniversität, die in den Bereichen Musik, Tanz, Schauspiel und Gesang kulturelle Werte schafft. Die MUK ist die einzige Universität im Eigentum der Stadt Wien und vereint hier den international besten Nachwuchs und herausragende Lehrende.
 

KONTAKT

 

Johannesgasse 4a
1010 Wien
Österreich

 

+43 1 512 77 47

 

+43 1 512 77 47-7913

 

office@muk.ac.at

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag — Freitag: 8.00 — 22.00 Uhr
Samstag: 8.00 — 18.00 Uhr
Sonntag und Feiertag geschlossen
 

    ÖFFNUNGSZEITEN STUDIENREFERAT

    ÖFFNUNGSZEITEN KASSA

    ÖFFNUNGSZEITEN BIBLIOTHEK