Ö1 Heimspiel über Countertenor-Festival mit Kai Wessel und Terry Wey

15.05.2009 Oper/Operette/Lied/Chor Alte Musik Alumni
Kai Wessel
Kai Wessel

In einem Heimspiel Spezial am Donnerstag, 21. Mai bringt die Sendung einen Rückblick auf das erste Countertenor-Festival welches letzten November im RadioKulturhaus stattgefunden hat.

Der Italiener Carlos Broschi, genannt Farinelli, war der wohl bekannteste Vertreter des Kastraten-Gesangs. Ihm zu Ehren veranstaltete das RadioKulturhaus im November 2008 erstmals ein eigenes Countertenor-Festival. Mit Markus Forster, Kai Wessel (Lehrender der KWU) und Terry Wey (Absolvent der KWU) waren drei internationale Stars der Countertenor-Szene in Wien zu Gast. Musikalische Unterstützung gab es vom „Bach Consort Wien“ bei dem u. a. Michael Posch, Vorstand der Abteilung Alte Musik mitwirkt. Zur Aufführung gelangten Werke von der Renaissance bis zur Moderne.

Hör-Tipp
Donnerstag, 21. Mai 2009
16.00 Uhr, Heimspiel Spezial, Radio Ö1
Gestaltung: Jörg Duit (aufgenommen am 24. und 25. November im RadioKulturhaus)


DIE MUK

Die MUK versteht sich als progressive Musik- und Kunstuniversität, die in den Bereichen Musik, Tanz, Schauspiel und Gesang kulturelle Werte schafft. Die MUK ist die einzige Universität im Eigentum der Stadt Wien und vereint hier den international besten Nachwuchs und herausragende Lehrende.
 

KONTAKT

 

Johannesgasse 4a
1010 Wien
Österreich

 

+43 1 512 77 47

 

+43 1 512 77 47-7913

 

office@muk.ac.at

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag — Freitag: 8.00 — 22.00 Uhr
Samstag: 8.00 — 18.00 Uhr
Sonntag und Feiertag geschlossen
 

    ÖFFNUNGSZEITEN STUDIENREFERAT

    ÖFFNUNGSZEITEN KASSA

    ÖFFNUNGSZEITEN BIBLIOTHEK