NESTROY für Max Mayer als Bester Schauspieler

15.11.2011 Schauspiel Alumni
Foto: Matthias Herrmann
Foto: Matthias Herrmann

Der Absolvent der Schauspielabteilung wurde mit dem österreichischen Theaterpreis ausgezeichnet.

Für die Sensation des Abends sorgte bei der NESYTROY-Preisverleihung am 14. November die Bekanntgabe des Gewinners in der Kategorie Bester Schauspieler: Max Mayer, Mitglied des Ensembles im Schauspielhaus Wien, setzte sich u. a. gegen namhafte Kollegen des Burgtheaters wie Gert Voss und Roland Koch, der zudem am KONS lehrt, durch.

Max Mayer wurde 1974 in Wien geboren, studierte Geschichte und Kunstgeschichte an der Universität Wien und von 1992-94 nahm dramatischen Unterricht . Anschließend absolvierte er seine Schauspielausbildung am damaligen Konservatorium der Stadt Wien.
Engagements führten ihn u. a. zu den Salzburger Festspielen sowie an folgende Theater: Ensemble Theater Wien, Renaissance Theater Wien, Theater Phönix Linz, Schauspielhaus Graz, Theater im Zoo Frankfurt, Thalia Theater, Deutsches Schauspielhaus Hamburg. Zudem wirkte er auch in Paulus Mankers Alma a show biz ans end im Sanatorium Purkersdorf, in Alma a venezia und in Alma in lissabon mit.
Im Schauspielhaus Wien ist er derzeit in mehreren Produktionen zu sehen.

Mit dem österreichischen Theaterpreis NESTROY werden seit dem Jahr 2000 herausragende Leistungen an den Wiener und den anderen österreichischen Bühnen ausgezeichnet. Dazu gehören auch Eigenproduktionen der Frühjahrs- und Sommer-Festivals (Wiener Festwochen, Salzburger Festspiele, Bregenzer Festspiele). Um zu dokumentieren, dass sich das österreichische und speziell das Wiener Theater als Teil der deutschsprachigen Theaterwelt versteht, wird der Preis für die "Beste Aufführung" überregional vergeben.

Wir gratulieren sehr herzlich und wünschen weiterhin viel Erfolg!

15.11.11

Weitere Informationen

NESTROY-Preis
Schauspielhaus Wien


DIE MUK

Die MUK versteht sich als progressive Musik- und Kunstuniversität, die in den Bereichen Musik, Tanz, Schauspiel und Gesang kulturelle Werte schafft. Die MUK ist die einzige Universität im Eigentum der Stadt Wien und vereint hier den international besten Nachwuchs und herausragende Lehrende.
 

KONTAKT

 

Johannesgasse 4a
1010 Wien
Österreich

 

+43 1 512 77 47

 

+43 1 512 77 47-7913

 

office@muk.ac.at

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag — Freitag: 8.00 — 22.00 Uhr
Samstag: 8.00 — 18.00 Uhr
Sonntag und Feiertag geschlossen
 

    ÖFFNUNGSZEITEN STUDIENREFERAT

    ÖFFNUNGSZEITEN KASSA

    ÖFFNUNGSZEITEN BIBLIOTHEK