Musikverlag-Doblinger-Kompositionspreis

21.04.2012 Neue Musik MUK intern Wissenschaft und Forschung Zeitgenössische Musik/Kunst

Der Musikverlag veranstaltet erstmals gemeinsam mit dem KONS einen Kompositionswettbewerb für Studierende.

Auf Initiative des Musikverlags Doblinger findet heuer zum ersten Mal ein Wettbewerb für Kompositionsstudierende des KONS statt.

Die Jury besteht aus Michael Publig (Verlagsleitung Doblinger), Dirk D’Ase (Abteilungsvorstand Musikleitung und Komposition der Konservatorium Wien Privatuniversität), Wolfgang Liebhart und Christian Minkowitsch (Kompositionslehrende an der Konservatorium Wien Privatuniversität). Als Gastjuror konnte Peter Burwik (Gründer und Dirigent „ensemble xx. jahrhundert“) gewonnen werden.

Die Komposition muss bis 21. Juni 2012 in Form zweier Partitur-Exemplare vorliegen, Details sind der Ausschreibung zu entnehmen.

Der/die Gewinner/in wird Ende September ermittelt und erhält EUR 600,-, was dem Gegenwert des Studienbeitrages für ordentliche Studierende an der Konservatorium Wien Privatuniversität für ein Studienjahr entspricht.

Wir wünschen allen teilnehmenden Komponist/innen viel Erfolg!


DIE MUK

Die MUK versteht sich als progressive Musik- und Kunstuniversität, die in den Bereichen Musik, Tanz, Schauspiel und Gesang kulturelle Werte schafft. Die MUK ist die einzige Universität im Eigentum der Stadt Wien und vereint hier den international besten Nachwuchs und herausragende Lehrende.
 

KONTAKT

 

Johannesgasse 4a
1010 Wien
Österreich

 

+43 1 512 77 47

 

+43 1 512 77 47-7913

 

office@muk.ac.at

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag — Freitag: 8.00 — 22.00 Uhr
Samstag: 8.00 — 18.00 Uhr
Sonntag und Feiertag geschlossen
 

    ÖFFNUNGSZEITEN STUDIENREFERAT

    ÖFFNUNGSZEITEN KASSA

    ÖFFNUNGSZEITEN BIBLIOTHEK